Frage von Otaku4913, 56

Junges Igel gefunden aber was jetzt?

Wir haben einen Igel alleine in Garten gefunden. Es wiegt ungefähr 315g aber scheint nicht verletzt oder krank zu sein. Sicher bin ich mir aber nicht. Soll ich ihn trotzdem zum Tierarzt bringen oder frei lassen?

Antwort
von Angela1203, 16

Du kannst ja mal beobachten, ob du einen anderen Igel (evt. Mutter) in fundumgebung siehst :) vielleicht wird der kleine ja schon von seiner Mami vermisst ;)

Antwort
von Bitterkraut, 56

Wende dich an eine Igelstation in euerer Nähe. Euer Tierheim kennt die Adressen sicher, oder betreibt selber eine. Ruf da an!

Antwort
von Wolf04, 26

Ein Igel mit jetzt 315g wird den Winter nicht überstehen. Leider ist es gar nicht so einfach, jetzt so ein Tier einfach nur großzuziehen, da er auch Parasiten hat, die sich dann bei regelmässiger Fütterung auch vermehren. Unter pro-igel.de oder Igelhilfe westerrönfeld (googeln) gibt es Anschriften von igelhilfsstationen bundesweit, die man auch befragen kann und die Hilfestellung geben, die meisten Pflegplätze dürften inzwischen besetzt sein.

Auf jeden Fall sollte er gefüttert werden, er sollte einigermassen warm stehen (18°C), Katzenfutter und frisches wasser. Sowie Durchfall auftritt, unbedingt sofort Kontakt mit einem Tierarzt oder einer Igelstation aufnehmen, er braucht dann sofort antibiotische Hilfe, eine eventuelle Entwurmung darf erst danach erfolgen, wenn er stabil ist. Unterbringung usw. siehe pro-igel.

Antwort
von wotan0000, 16

http://www.pro-igel.de/igel_gefunden/winterschlaf.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community