Frage von leoni0815, 40

Junge......man mist ey...igno?

Folgende Situation. Ich kenne einen Jungen schon sehr sehr lange. Naja lange, er kam in meine Klasse und wir haben uns halt befreundet. Nun ist das schon 2 1/2 Jahre her und er ist war/ ist mir halt extrem wichtig "gewesen" nun, naja ich hab mich in den Jungen halt verliebt, also eher in seine Worte- seinen taten waren müll. Naja er weiß also dass ich in ihn bin , ich hänge an diesem Menschen schon 6 Monate und naja die ersten monate waren super, haben geredet, viel gemacht und halt auch viel geschrieben und so nen Mist. Nun ist das alles weg. Ich bin dieser Person so was von scheiß egal. Also es fühlt sich so an. Wir haben nur wegen sinnlosen Themen gestritten und naja...wenn wir es ungefähr so nehmen bin ich ihm egal....Naja vor paar Tagen schrieb ich ihm halt, dass er gehen soll. Seine Lügen woanders verbreiten soll. Das er sich aus meinem Leben verpissen soll, weil er mir nurnoch weh tat mit so nem Mist. Ich habe immer gekämpft, dass er bleibt aber er ist trotzdem gegangen und naja da sagte ich eben, dass ich gehe und er dann halt nur "Danke, nun nervst du mich nicht mehr!" UND am nächsten Tag geh ich in die Schule und er schaut mich immer an, auch auf der Hofpause tut er immer mit SEINER Hand wenn ich auf der Bank sitze so über meinen Kopf machen aber er fässt mich nicht an. Er tut halt nur so. Ich bin ihm egal aber er ist mir nicht egal, ich hab das eig. nur beendet weil ich...weil ich nicht weiter kaputt gehen will aber wieso so macht er das so? Wenn ich ihm egal bin würde er mich doch in ruhe lassen, oder? Eure Meinung dazu...ich danke euch...

Antwort
von irina75, 7

das tut mir sehr leid. Aber obwohl dein Herzschmerz unerträglich zu zeit scheinen mag. Du hast das richtige getan. Er spielt tatsächlich mit dir. Und es gibt Menschen denen es eine Befriedigung verschafft wenn sie sehen wie der Mensch der ihn liebt leidet und vor allem nach jedem "pfeifen" zurück rennt. Mach auf keinen fall den Fehler und zeig dass es dich verletzt oder ihn zu verzeihen. Es wird nicht besser, es wird nur schlimmer. Er wird dich nur ausnutzen und Quellen. Weil er für dich nicht das gleiche empfindet wie du für ihn. Du kannst ihn nicht zwingen dich zu lieben. daher muss du los lassen. Um diesen Schmerz zu überstehen muss du dich so gut wie es geht ablenken. Und such an ihn nur die schlechtesten Seiten aus und halte nur das negative von ihm in deinem Gedächtnis- immer vor den Augen. Das hilft etwas. Und natürlich die Zeit. Mein Motto war früher, wo ich 16 war: renn nicht hinter einem Jungen wie hinter einem Bus her, denk dran bald kommt der NÄCHSTE! Andere Mütter haben auch schöne Söhne.

Und auch dein Traumprinzkommt. Meistens dann wenn du es am wenigstens erwartest.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten