Frage von PutinObama, 76

junge wurde Geld in der Schule abgezohgen und er sagt ich war es weil er vor dem anderen Angst hat und ich Stand daneben und er sagt das ich es war was tuen?

Ich bekam einen Verweis ohne das ich mit jem reden konnte und meine Sicht beschreiben konnte

Antwort
von Biberchen, 53

du hast es aber zugelassen und dem Jungen nicht geholfen. Moralisch bist du nicht besser als die, die ihn abgezogen haben. Der Verweis ist gerechtfertigt.

Kommentar von kloogshizer ,

Würde ich nicht sagen. Wenn das das einzige war, daneben stehen und nicht eingreifen, halte ich einen Verweis für nicht angebracht, da besteht sogar ein großer Unterschied. Sonst müsste es ja Massenverweise hageln, wenn mal wieder eine Gruppe einfach nur zusieht. 

Kommentar von wfwbinder ,

Mit 10 Leuten zusehen, wie einer drangsaliert wird, macht die Sache nicht besser. Dann sollte man auch nicht zu faul sein 10 Verweise an die Eltern zu schicken.

Man kann das doch nicht zulassen und damit Jugendliche Verbrecher, denn Raub ist im Erwachsenenstrafrecht ein Verbrechen, auch noch begünstigen.

Diese Dinge sollten dringen im Unterricht thematisiert werden.

Kommentar von wfwbinder ,

Was mir gerade noch einfällt. Was mich allein schon stört ist dieser verharmlosende Ausdruck: "abgezogen."

Das ist Raub, bzw. räuberische Erpressung. Da wird einem Schüler etwas gewaltsam weggenommen, oder er durch Drohungen erpresst etwas rauszugeben.

Die Täter würde ich auch nicht durch Verweise, die an die Eltern gehen, oder Schulverweis bestrafen, sondern in ganz alter Weise nachsitzen lassen. Solange die in der Schule büffeln müssen, können sie keinen Unsinn treiben. Da müssten ggf. auch die rechtlichen Grundlagen für geschaffen werden.

Kommentar von deathbyhacks ,

Also würdest du dir wegen 5 € die Fr*sse einschlagen lassen??

Antwort
von Max7777777, 34

Wer nichts dagegen macht, macht mit. Wärst du dazwischen gegangen wärst du jetzt noch auf der Schule...

Antwort
von DGEisenPeet, 40

Dass du von der Schule geflogen bist ist auf jeden Fall nicht so gut - bei deinem Deutsch.

Kommentar von adabei ,

Er ist sicher nicht von der Schule geflogen. Ein Verweis ist ein schriftlicher Tadel, der an die Eltern geht.

Kommentar von kloogshizer ,

Ein toller Beitrag. Originell, hilfreich, themabezogen. Da ist so viel Weisheit drin, das beantwortet fast jede Frage. 

Kommentar von deathbyhacks ,

Also würdest du dir wegen 5€ von jemandem die Fr*sse einschlagen lassen? Glückwunsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten