Frage von YaraCN, 202

Junge weint, weil ich (15) mit seinem besten Freund zusammen bin. Was tun?

Also ich bin seit einer Woche jetzt mit einem Jungen zusammen den ich schon lange kenne. Jetzt hat sein bester Freund das gemerkt, weil er meinen geänderten Status gesehen hat. Danach ist er im Klassenraum in Tränen ausgebrochen und ist jetzt scheinbar mega traurig deswegen. Kann ich überhaupt was tun? Und wenn ja was?

PS: Die Beziehung ist sicherlich keine Kindergartenbeziehung, die nach zwei Tagen vorbei ist.

Antwort
von Lwidn, 90

Redet mit ihm vlt. Hat er ja Gefühle für dich und hat deshalb geweint sag ihm einfach wenn es der fall ist das es dir leid tut und du mit deinem freund glücklich bist lg.

Antwort
von aringa12345, 91

Ich finde es toll dass du dir so Gedanken machst. Ich (16) habe wegen dem Mädchen in das ich seit 2 Jahren verliebt bin auch schon öfters geweint aber nur alleine...

Ich finde du solltest mal mit ihm reden in Ruhe wenn ihr alleine seit... Ich denke mal er ist total verliebt in Dich... Tröste ihn, sei für ihn da und sag ihm dass er ein toller Mensch ist. Aber nicht mit zu viel Körperkontakt (also nicht stundenlang umarmen) sonst macht er sich vllt doch noch Hoffnungen...

Nochmals Respekt dass du dich um seine Gefühle sorgst... Sowas ist selten heutzutage

Viel Erfolg :)

Antwort
von User5217, 70

Rede drüber, aber viel kannst du ja nicht machen außer zusagen das es dir Leid tut :)

Antwort
von CheGuevara5, 52

rede doch mal mit ihm

Antwort
von RouvenKing, 77

Frag ihn mal warum er weint

Antwort
von user30, 53

tja... da hat er wohl pech..

Kommentar von YaraCN ,

Aber er tut mir scjon leid

Antwort
von UnicornLover88, 89

Rede mit ihm doch einmal, und redet über eure Gefühle. Reden ist immer gut :)

Antwort
von LovelyShiba, 122

Liebst du seinen besten Freund? So bleibe mit ihm zusammen. Dieser Junge kann so lange weinen wie er will. Eine richtige Beziehung kann nicht einfach zerstört werden wenn sich einer querstellt. Viel Glück. 

Sag diesem Jngen, dass du nichts für ihn empfindest und es dir Leid tut.

Kommentar von aringa12345 ,

Der Junge stellt sich nicht quer, zumindest nicht absichtlich... Seine ganzen Gefühle sind eben hochgekommen... Dafür kann keiner was...

Kommentar von LovelyShiba ,

Normal, dass keiner etwas dafür kann. Dann leidet der Typ halt. Da muss man eben durch. Außerdem gibt es noch andere Mädels, sie ist bekanntlich nicht das einzige Mädchen auf dieser Welt. Enttäuschung und das Gefühl des Verletztseins, kann lange andauern um das mal zu verarbeiten, aber da muss man durch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten