Frage von Katrin1990, 99

junge verliebt verhalten?

Es gibt da einen Jungen der mich sehr oft anguckt. Auch wenn wir mal nicht in der Nähe stehen, sehe ich sehr oft, dass er durch den ganzen Raum versucht mich anzugucken. Und wenn wir nebeneinander sitzen guckt er mich auch oft und lange an.

Sprechen Jungs mit Freunden über Gefühle? Weil ich merke, dass die sich anders verhalten, z.B öfters lachen. Und dabei geht es dann auf jeden Fall um mich. Kann es sein dass das auch ein Zeichen für Verliebtheit ist?

Antwort
von DaStaSia, 24

Also es gibt unterschiedliche Sachen:

Wie lachen denn seine Freunde?Wenn sie wirklich lachen und nicht kichern dann beleidigt er dich wahrscheinlich ABER er mag dich dann aufjedenfall weil überleg mal:wie kommt er dann aufeinmal auf dich?Oder es kann sein das sie ihn auslachen damit er sich schämt.Wenn er nur DICH also kein anderes Mädchen so anschaut,dann hat er definitiv Interesse an dir!!!Jetz musst du schauen was er für ein Typ ist:schüchtern oder normal?Wenn normal warte es ab und dann geht es selber zu dir.Und wenn schüchtern musst du dir etwas überlegen aber NICHT bedreängen!!!

Hoffe könnte helfen

Anastasia

Antwort
von TobiasRus, 56

Genieß doch einfach die Blicke ;)

Natürlich sprechen auch Jungs über Gefühle.. Aber meistens in dem Laut: "Bor ich steh richtig auf dieses eine Mädchen mit dem krassen Arsch".

Sprich ihn mal an, er wird sich denk ich mal MEGA freuen :)

Kommentar von Katrin1990 ,

wir sind zusammen in einen Verein und kennen uns auch schon sehr gut. Nur ich merke auch, dass er mit jemanden anderen aus dem Verein öfters über mich lacht. Zum Beispiel wenn wir zusammen irgendwo hingehen, oder wenn ich neben ihm sitze. Kann das auch ein Zeichen für Verliebtheit sein?

Kommentar von TobiasRus ,

Klar kann es ein Zeichen dafür sein. Aber auch nur wenn er dich nicht "auslacht" das ist nämlich eine ganz andere Baustelle. Sprich mit anderen Jungs und dann mit ihm. Fällt dir etwas an der Stimmlage auf? Oder die Art wie sorgsam er die Worte wählt? Sobald dir etwas auffällt kannst du dir ziemlich sicher sein :)

Kommentar von Starwarsvogel ,

Bullschitt, alles perverse Schweine, die selber auch nur liebend gerne Reiten gehen möchten, anstatt sich im Dreck rumzusuhlen.

Antwort
von Issei2, 20

Hmm also das ist SEHR Unterschiedlich in den Pausen wenn ich mit meinen Freunden da stehe meistens sind wir so 3-6 wenn mal wer Krank ist halt weniger, da reden wir aber absolut nicht über Mädchen eher so was wir am Tag so erlebt haben was lustig war usw. kann halt bei anderen anders sein aber bei uns sind mädchen gerade gar kein Thema,  Klasse: 9.

Antwort
von Starwarsvogel, 22

Was Jungen angeht würde ich eher vorsichtig sein...

Heutzutage tendieren viele Jungen (wer weiß warum) zu sehr kranken Denkweisen.

So spreche ich mit einigen meiner "Kumpels" und höre wirklich Dinge die mich enttäuschen...

Ja, einige Jungen sehen im Wörtchen "Liebe" z.B. nur

TITTENundÄRSCHE

, naja und geküsse/geschmuse.

Das wird SEHR SEHR OFT mit Liebe verwechselt.

Ok. Mal ein Beispieldialog:

______

Typ A: Wusstest du schon, [Typ B] ist in [beliebiges Mädchen einsetzen].

Ich: Aha...

[nach einiger Zeit...]

Typ B: Boah, die [beliebiges Mädchen] hat aber mal nen geilen Ar***, ne...

Ich: ??? [Hand vor's Gesicht]

[beliebiges Mädchen schaut Typ B an, wie er sie anschaut und grinst]

Ich: [Hand immernoch vor's Gesicht]

______

Hoffe du kannst mir folgen...

Die Jungen sind mittlerweile zu richtigen kleinen Perverslingen heranerzogen worden. Und die Mädchen schminken sich und kleiden sich auch schon fast wie Hu*en an, sodass man als Außenstehender nur heilfroh ist da ein Außenstehender zu sein. :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community