Junge und ich schreiben aber reden will ich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fang doch einfach mal mit Grüßen an. Lächle ihn an, wenn du ihn siehst, heb die Hand zum Gruß und schau, wie er darauf reagiert.

Versuch einen Vorwand zu finden, womit du ihn frech anreden kannst. ZB: du schreibst mit ihm im Schulbus und irgendwann schreibst du einfach: "Wie blöd sind wir eigentlich? Wir sitzen im selben Bus und schreiben."

Im Notfall: Taschenrechner vergessen für eine Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich toll, dass ich mal so eine Frage hier lese! Tatsächlich fällt mir auf, dass es mit den neuen Medien immer schwerer wird, auch persönlich eine Bindung zu knüpfen.

Gerade schüchterne Menschen haben so zwar eine Möglichkeit in Kontakt zu treten, aber das Problem wird ja nur verlagert und wenns drauf ankommt, klebt der Speichel immer noch am Gaumen und die Worte kommen nicht so recht raus.

Mein Rat: an der Situation wird sich nichts ändern, wenn du nicht dafür sorgst, also sprich ihn einfach an. Einfach nur "hi" sagen und so tun, als wäre es das Normalste auf der Welt. Er wird von selbst merken, wie schön es ist, demjenigen in die Augen sehen zu können. Wenn er anfangs nervös ist, hab Geduld mit ihm, er wird sich schon dran gewöhnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn doch einfach mal ganz direkt per Chat ob er nicht Lust hätte was mit dir nach der Schule zu unternehmen oder in der Pause schon.

Du wirst sehen, wenn ihr einmal miteinander geredet habt, dann kommt der Rest von alleine. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprech ihn doch einfach mal an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Satzzeichen kennst du nicht? xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zoey101101
03.11.2016, 15:19

Weist du deinen Namen nicht?

0
Kommentar von Cupcake4444
03.11.2016, 16:39

wtf wieso das?

0

Was möchtest Du wissen?