Frage von xcallmequeen, 127

JUNGE M0BBT MlCH WEGEN HERKUNFT?

Hi. Ich hab einen Jungen in meiner Klasse, der hasst mich wegen meiner Herkunft? Er sagt immer: Du xscheiß Serbin, du Serbin, schau dich an, ich fjcxk Serbien, bald hast du kein Land Und alles.. Das geht schon 1 Jahr so! Er nervt mich auch noch. In der Stunde wenn ich was sage, redet er mir nach oder sagt halt deine Fresse du Serbin. Der Junge ist so rassistisch! Ich bin auch erst seit 1 Jahr und paar Monaten in dieser Klasse, meine Freundin war letztes Jahr auch in dieser Klasse. Doch der Junge hat sie auch so genervt und dann hat er ihr noch eine rein gehauen. Sie ist zum Direktor gegangen und das hat die ganze Klasse dann mitbekommen und die ganze Klasse hat sie so runter gemacht, hat über sie Lügen erzählt, die gesamte Klasse ist zum Direktor gegangen und die meinten sie lügt, obwohl das stimmte! Und jetzt weiß ich nicht was ich machen soll? Meine Freundin meint die ganze Klasse wird mich dann auch runter machen. Aber ich hab echt keine Lust mehr auf den Jungen! Er hat mich letztes Jahr sogar geschlagen! Ich hab es meiner älteren Schwester erzählt, meine Schwester hat es ihren Freund gesagt und ihr Freund hat gesagt, wenn er es nochmal macht, wird er ihn schlagen.. Meine Schwester hat gesagt, ich soll es dem Direktor sagen und meinem Vater.. Was sagt ihr dazu und habt ihr Tipps?

Antwort
von danikolic, 33

Ich bin auch Serbin💁🏻
Mich nervt so ein Kroate auch manchmal aber nicht oft und wenn dann ignorier ich es..bei dir geht das bestimmt nicht leicht aber denk dir einfach "Jedi govna" natürlich ist das keine Lösung aber hilft ein bisschen nicht daran zu denken..geh erst zu deinen Eltern..serbische Väter sind generell bisschen sehr streng die reden mit dem glaub mir😂

Antwort
von 1Jenny11, 47

Das ist ja wohl das letzte. Wenn er sogar IM Unterricht so ausfällig wird, warum sagt dann der Lehrer nichts? Lass das auf keinen Fall mit dir machen. Du kannst ja zum Direktor gehen wenn es die Klasse nicht mitbekommt. Niemand hat es verdient, wegen so etwas so runter gemacht zu werden. Ich hatte es früher in meiner Klasse auch nicht einfach und ein Spruch hat mir dann total geholfen: Gib niemandem die Macht über dich, dich zu verletzen, der es nicht verdient hat. Es ist schwer, das umzusetzen aber der Spruch stimmt. Und wenn du nicht drauf eingehst oder vielleicht sogar kontern kannst, werden sie nach einiger Zeit das Interesse an dir verlieren. Weißt du was ich meine?

Kommentar von xcallmequeen ,

Den Lehrern interessiert es nicht..

Kommentar von 1Jenny11 ,

Kann doch nicht sein, was ist das für eine Schule?! Und wenn du zum Direktor gehst und sagst dass es auch im Unterricht passiert, glaubst du der Lehrer würde zustimmen oder sich gegen dich stellen?

Ich glaube nicht dass es hilft, wenn er ein mal eins zwischen die Lichter bekommt. Mobber haben viele auf ihrer Seite und danach wird es dir eher noch schlechter gehen denke ich.

Kommentar von xcallmequeen ,

Soll ich erstmal zum Direktor gehen und wenn das nichts bringt, den Freund meiner Schwester holen?

Kommentar von 1Jenny11 ,

Auf jeden Fall zuerst zum Direktor. Aber überdenke das mit dem Freund noch mal. Es kann schnell passieren, dass dir dann noch Sprüche an den Kopf geworfen werden wie asozial du bist und dass aus deinem Land ja eh nur Schläger kommen..keine Ahnung aber wenn auch seine Eltern so drauf sind wie er (von irgendwo wird ers ja haben) machen die euch das Leben richtig zur Hölle...ich finde das schon riskant.

Antwort
von Serbiakosovo, 17

Hör einfach nicht drauf und wenn er weiter macht dann sag deine Meinung und wenn dann noch weiter macht geh einfach zum Direktor oder dein Lehrer 

Antwort
von LuOx37, 29

Hi! Ja auf jeden Fall den Eltern sagen (Das ist sehr, sehr wichtig!) ! Direktor zu berichten finde ich angemessen, versuche es durch den Lehrer, wenn es nichts bringt, sollen die Eltern in die Schule kommen und d Stress beim Schulleiter machen => hilft! Ansonsten, wehre dich in sag was cooles aber auch gemeines zurück!
Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community