Frage von aaaaacc, 78

Junge in der Schule nach Nummer fragen oder per InstaDirekt?

Also, der Junge (14 Jahre) ("Mein Schwarm") kennt mich (15) nicht. Wir haben noch nie mit einander geredet, aber ich habe ihn mal per InstaDirekt angeschrieben, was für ein Skateboard er denn hat. Das war aber nur ein sachliches Gespräch und sobald er die Antwort gegeben hat, war das Gespräch auch schon wieder vorbei. Nun hätte ich gerne seine Nummer, dass er merkt, dass ich was von ihm will. Soll ich ihn nun in der Schule, also von Person zu Person, fragen oder per InstaDirekt? Wie soll ich am besten meine Frage stellen und ist es unangemessen einfach mit der Frage herauszuplatzen? Und was tun wenn er nein sagt?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 10

Derweil Du zu deinem Schwarm bislang de facto überhaupt keinen Kontakt hast, so wäre es doch wohl angebracht auf dieser Schiene mal sozusagen etwas Bewegung in die Bude zu bringen und damit meine ich schlicht und ergreifend, der persönliche Kontakt zwischen euch beiden muss her und die große Frage welche sich daraus ergibt, das wäre dabei die nach dem Interesse von deinem Schwarm an einem derartigen Kontakt mit dir. Ohne diesen Kontakt kannst Du dir eigentlich auch die Frage nach der Telefonnummer respektive nach der Handynummer von deinem Schwarm sparen. Übrigens falls dein Schwarm also nein sagt, was soll dann sein, es wäre ein nein und das wäre dann auch so zu akzeptieren und aus die Maus.

Antwort
von Fishmeaker, 34

Du hast mit ihm mal via Instagram geschrieben ... wow.

Also auf gut Deutsch du kennst ihn doch garnicht richtig!
Sprech ihn in der Schule einfach mal an und trefft euch en paar mal im echten Leben. Dann gibt er dir seine Nummer ganz von selbst, wenn es passt.

Solche Beziehungsgeschichten IMMER von Angesicht zu Angesicht machen!

Kommentar von aaaaacc ,

Okay, aber mit welchem Vorwand soll ich das Gespräch starten? Ich weiß nicht wie ich es anstellen soll... wiegesagt, mehr wie InstaDirekt hab ich bis jetzt nicht auf die Reihe gekriegt.

Kommentar von Fishmeaker ,

Zeig dein Interesse an ihm.

Frag ihn doch ob ihr mal zusammen einen Stadtbummel machen wollt oder ins Kino. 

Einen Vorwand brauchst du ihm doch garnicht sagen. Der Junge ist doch auch nicht auf den Kopf gefallen und merkt doch schon alleine daran, dass du Interesse an ihm hast.

Wenn ihr euch etwas näher gekommen seid und er dich auch mal wird das ganz von alleine flutschen.

Mach dir da Mal keine Sorgen und sei einfach du selbst ;)

Kommentar von aaaaacc ,

Also, anscheinend ist er auf den Kopf gefallen!😂 Denn er versteht null, dass ich was von ihm will.... mhm... ich muss voraussichtlich warten, bis ihm endlich ein Licht aufgeht.

Kommentar von Fishmeaker ,

Entweder ist er auf den Kopf gefallen oder einfach ein Jüngling, der bisher absolut kein Feingefühl in diesen DIngen besitzt. Aber das ist ja nicht zwangsläufig schlecht. ;)

Du hast ihn also angesprochen? Klasse!

Ob er jetzt kapiert hat oder nicht ist auch zweitrangig. Unternimm einfach mal einen Tag was mit ihm.

Denn du sollst doch auch in der Zeit merken, ob das mit ihm passt ;)
Wenn du dir dann nocht sicher bist gestehe ihm deine Gefühle.
Wenn das raus ist und er auch Interesse hat bekommst du garantiert seine Nummer.

Und auch wenn es schwer fällt, versuche keine Angst vor einem "nein" zu haben. Wir alle werden das mal erleben und auch wenn sowas enttäuschend ist, es ist ganz normal dass sowas auch passiert.

Antwort
von Forio, 41

Mach es direkt in der schule. Persönlich fragen ist die beste möglichkeit. Dann kommt ihr vielleicht auch schon direkt ins Gespräch und es ergibt sich was.

Kommentar von aaaaacc ,

okay, soll ich einfach so rausplatzen? Was wenn er nein sagt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community