Frage von httpXQuxeexnX, 77

Junge "hat" bilder von mir veröffentlicht,kann ich ihn anzeigen?

Also heute ist es passiert... Ich habe mit einem Jungen aus meiner schule Kontakt und er hat mich von Anfang an nur benutzt ... Er wollte Bilder von mir und die hab ich ihm auch geschickt, erst einmal nur von meinem Gesicht, danach wurde er immer perverser und wollte ein "Tien, Asch und "Fzen" Bild" von mir...Ich hab ihn einem mit bh und ein mit weiße hose geschickt .. Danach hat er gefragt ob er ein "Fzen" Bild haben durfte mit tanga .. ja ich hab eins auf snapchat geschickt aber nur für 1 oder 2 sek sodass er kein ss machen konnte auch beim wdh nicht.. Heute hab ich ihm gesagt das ich ihm kein Bild von meiner "Fze" schicke und er wurde sauer (er hat mich dabei auch erpresst das wenn ich ihm kein "fzen" Bild schicke das die schule es erfahren wird) und hat die Bilder mit meinem "asch und tien + Gesicht" angeblich in einer Gruppe geschickt und jz wird die ganze schule mich mobben, was ich nicht glaube, er meinte dazu noch das er ein Video gemacht hätte, als wir bei mir waren und "gefckt" haben #trockensex aber ok, er meinte auch das er sowas nicht machen würde sonst wäre er der größte "hu**sohn".. Das ist er eh schon .. Und dann meinte er das er 13 wäre .. Und man kann ihn nicht anzeigen oder ? Oder was würdet ihr machen ?

Antwort
von Kickflip99, 41

Geh gemeinsam mit deinen Eltern oder mit einer guten Freundin zum Schulleiter. Falls der Schulleiter eher altmodisch ist, macht einen Termin aus, ansonsten geht einfach hin, aber sprecht mit ihm ruhig und sachlich über die Geschichte. Der Typ muss von der Schule fliegen. Egal ob strafmündig oder nicht, das geht nicht was der gemacht hat.

Antwort
von Lucielouuu, 53

An deiner Stelle würde ich mal ein klärendes Gespräch mit deinen Eltern führen und dann zusammen mit dem Jungen reden.

Antwort
von LZ123, 6

Da er ja noch nicht wirklich volljährig ist bzw. strafmündig, kann er natürlich nicht direkt bestraft werden, dafür können aber die Eltern bestraft werden. Irgendeinen Mist mit Nacktbildern zu machen ist gar nicht gut und führt meistens auch zu solchen Situationen, wenn man nicht aufpasst. Ich würde, wenn ich du wäre auf jeden Fall zur Polizei gehen und das zur Anzeige bringen. Die können dann auch z.B. überprüfen, ob er 13 Jahre alt ist oder nicht, so wie er behauptet.

Antwort
von Sarudolf, 28

Frag ihn nochmal ob er das wirklich ernst meint. Also sowohl das schon geschehene Veröffentlichen, als auch die Drohung.

Wenn ja melde das einer Vertrauenslehrerin.

Von der Schule fliegen kann man auch mit 13 und das verbreiten solcher Bilder ist (angenommen du bist unter 18) Verbreitung von Kinderpornografie.

Wieso schickt man solche Bilder...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community