Frage von ElliRBL, 98

Junge droht mir (15) droht mir per WhatsApp. Was tun?

Hallo,

Nur zur Info: Ich wohne in Leipzig.

Auf jeden Fall hat mir gerade so ein Junge aus einer Parallelklasse geschrieben, dass er mich "auf der Toilette vergewaltigen wird", wenn ich noch einmal mit Rattenball-Schal in die Schule kommen würde.

Was soll ich jetzt tun???

Antwort
von Realisti, 37

Den Verlauf dokumentieren und nicht löschen. Dann zeige ihn deinen Eltern. Die sollen entscheiden ob sie anzeigen möchten, die Schulleitung informieren oder abwarten wollen, was passiert. Beratschlagt das gemeinsam.

Wenn er dich angeht benutze es als Druckmittel.

Antwort
von Morikei, 61

Du könntest einfach mal zur Polizei gehen und nachfragen. Du hast es ja schriftlich. Und dir wird gedroht. Ab wann sowas Cybermobbing ist, weiß ich nicht. Aber ich glaube, Cybermobbing ist strafbar. Bin mir da nicht sicher.

Antwort
von Rocker73, 53

Hallo, das hört sich schlimm an. Sprich unbedingt mit deinen Eltern darüber oder mit dem Klassenlehrer, andererseits: Es kann auch sein das er einen ziemlich geschmacklosen Humor hat soetwas zu sagen und es nicht ernst meint. Trotzdem würde ich sicherheitshabler mit jemanden drüber sprechen.

LG

Kommentar von 65blueberry ,

also mit jemandem reden ist sicher eine gute idee..aber bitte nicht mit einem lehrer..sorry aber das hat wohl noch niemandem was gebracht..außer man hat einen in dieser hinsicht richtig guten, fähigen lehrer .....

Kommentar von Rocker73 ,

Äh, es hat in meiner Klasse sehr wohl etwas gebracht mit dem Lehrer zu sprechen, außerdem: Woher willst du wissen wie ihr Lehrer drauf ist? Man kann hierbei nicht verallgemeinern, es gibt die Lehrer und es gibt die Lehrer.

LG

Antwort
von Allyluna, 38

Rede mit Deinen Eltern! Sowas geht gar nicht. Die sollen dann mit Dir zum Vertrauenslehrer und/oder seine Eltern einschalten.

Antwort
von vxguemues, 25

Na dann soll er es mal wagen, du könntest damit zur polizei aber die mühe würde ich mir erst garnicht machen da er das sowieso nicht tun wird. Der lappen -.-

Antwort
von tuedelbuex, 34

Die Nachricht nicht löschen und Deinem Lehrer, Deinen Eltern und evtl. der Polizei zeigen. So etwas geht ja gar nicht....auch wenn der Junge es vielleicht als (schlechten) Scherz gemeint hat....

Antwort
von KickGenerator66, 31

Der will sich doch bloß aufspielen... Wenn du aber dennoch besorgt bist kannst du solche Dinge ruhig der Polizei oder seinen Eltern zeigen, das geht nämlich nicht in Ordnung!

Kommentar von ElliRBL ,

Soll ich also gar nichts machen?

Kommentar von KickGenerator66 ,

Das musst du selbst wissen. Wenn du das Gefühl hast, er meint es ernst oder wenn er weiterhin solche Nachrichten schreibt, dann würde ich mit der Polizei sprechen, vorsichtshalber den Chatverlauf also auf keinen Fall löschen! Wenn du denkst er ist einfach nur ein Idiot, dann würde ich es erstmal ignorieren.

Antwort
von flylux, 40

Anzeigen, dann ist der Spuk schnell vorbei.

Kommentar von ElliRBL ,

Meinst du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community