Frage von ravenblye, 183

Junge aus Klasse beschimpft mich als schla**e?

Ich habe am letzten Wochenende mit einem Jungen mit dem ich mich öfters treffe auf einem Fest geküsst und Händchen gehalten. Der Typ aus meiner Klasse hat das gesehen und fragte mich ob ich mit ihm zusammen sei. Ich sagte Nein. Der Typ weiß das ich Bi bin. Er sagte das man zusammen ist wenn man sich küsst und Händchen hält. Ich bin andere Meinung. Da es sowieso eine Chance auf eine Beziehung zwischen mir und x gibt versteh ich nicht warum ich eine Schla**e bin. Y brüllt das in der ganzen Klasse rum. Y hat selber eine Freundin und ist 16 Jahre und in meiner Klasse. Ich bin weiblich 14 und Bi.

Was kann ich sagen das er aufhört? Er setzt sich immer durch, hat seiner Meinung nach immer recht und ja ist ein richtig hinterlistiges Ar***l...

Antwort
von anitaadrijan, 38

Also aus meiner Erfahrung (m18) kann ich dir sagen dass Ignoranz die beste Antwort ist sie zu schweigen zu bringen.
Ich war mit 16 echt depressiv wegen der Schule, weil ich kein Glück in der Liebe hatte, weil keiner mit mir abhängen wollte und ich oft als "sch"""" bonzen kind  beleidigt wurde, nur weil meine Eltern mehr Geld hatten/haben als ihre!
Mich hat das immer sehr verletzt bis zu dem Tag an dem ich mir geschworen habe einen Fu"" drauf zu geben was sie sagen!
Habe sie ignoriert und mit der Zeit merkten Sie dass ich mich immer mehr von Ihnen distanziere und mein eigenes Ding mache & seit dem kleben sie mir sozusagen am arsc "!
Ignorier sie einfach und geb ein fu"" drauf was sie sagen! Wen juckt das eigentlich? Die, die dich nicht mögen werden immer einen Weg finden um versuchen dich runter zu machen! Und  die, die dich lieben/mögen denen wird es nicht interessieren was der Rest über dich erzählt!

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Schule, 8

Etwas anderes als den Jungen zu ignorieren wird dir kaum übrig bleiben. Was aber die Sichtweise von dem besagten sozusagen Marktschreier betrifft, so ganz von der Hand zu weisen ist sie letztendlich zumindest was die Küsse und das Händchen halten angeht nicht. Beides ist bestens dafür geeignet um diverse Missverständnisse hervorzurufen und ergo damit solltest Du etwas sparsamer umgehen und eigentlich wenn von deiner Seite keinerlei Gefühle vorhanden sind, es auch zu unterlassen. Dennoch aber einen Grund um dich zu beschimpfen gibt es auch nicht.

Antwort
von N3kr0One, 46

Und er wird ein weiteres mal sitzen bleiben und es im Leben zu nichts bringen...also lass ihn doch rum brüllen wie er will, jetzt mag das zwar lustig ankommen bei deinen Mitschülern, aber warte 1-2 Jahre, dann wissen sie, dass bei dem nicht mehr als Dünger für die Haare im Kopf ist.

Antwort
von Psylinchen23, 51

Dann ist er wohl eifersüchtig oder hat ADHS (Aufmerksamkeitsdefizits-und-Hyperaktivitätssyndrom).
Ich würde die Sache einfach in ruhe lassen bald wird es vergessen sein. Wenn jemand etwas sagt dann sagst du was geht dich mein Privat Leben an. Und der Junge was mit 16 Jahren noch in deiner Klasse sitzt sollte mal über seine Noten besser nach denken als sich überall ein zu mischen.


Antwort
von XL3yed, 68

Ignorier ihn, das ärgert ihn am meisten.
Außerdem ist das Verhalten einfach kindisch und nichts weiter, das solltest du ihm vielleicht noch klar machen.

Antwort
von Mignon3, 45

Kindergarten!

Ob du hetero, lesbisch oder bi bist, steht in deinem Alter noch gar nicht hundertprozentig fest. Du bist in der sexuellen Selbstfindungsphase. Welche sexuelle Orientierung sich in ein paar Jahren, wenn du reifer und erwachsener bist, herauskristallisiert, ist noch völlig offen. Was es auch sei: Genieße es! :-)

Ansonsten ignoriere das Geschwätz. Dann verliert er die Lust, dich noch länger zu beschimpfen. Wenn du etwas erwiderst, würdest du dich nur auf sein Niveau begeben. Das willst du doch nicht, oder? Man kann es nicht immer allen rechtmachen. Daran mußt du dich gewöhnen.

Antwort
von dermitdemhund23, 19

Erzähl seiner Freundin wie erwachsen er sich verhält :D

Kommentar von ravenblye ,

Sie ist der selben Meinung wie er

Antwort
von xthelorenz, 33

Nicht auf ihn hören. Sag sowas ähnliches wie: "Was hast du gesagt? Ich hab dir nicht zugehört" oder "Hab ich dir erlaubt mit mir zu reden?" Als ob er dir völlig egal ist

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Zweiteres Beispiel kann ich nicht empfehlen, denn das kommt so rüber, als würde sie es schon verletzen, aber ihr würde nichts besseres einfallen, was ja eigentlich nicht der Fall sein soll.

Antwort
von Greta1402, 23

Bei nächstem mal wenn er dich als Schlxmpe beschimpft und das durch den Klassenraum brüllt ,brüllst du zurück dass du ihn trotzdem nicht fxcken würdest .

Kommentar von ravenblye ,

das ist der Hammer, werde ich machen😂😂😂😂😂

Antwort
von GanMar, 31

Y brüllt das in der ganzen Klasse rum.

Laß ihn brüllen. Vermutlich nimmt ihn sowieso niemand ernst - nur hat er es noch nicht gemerkt.

hat seiner Meinung nach immer recht

Vermutlich ist er mit dieser Meinung auch allein ;)


Antwort
von Nitra2014, 48

Der ist unreif und dumm. Je mehr du dich wehrst, desto größer ist seine Klappe. Lass ihn links liegen und lächle mitleidig wenn er wieder davon anfängt.

Bei solchen Kerlen darf man sich nicht ärgern, damit machst du ihm die größte Freude.

Antwort
von SJ7IFVQ5, 37

Das ist einfach nur richtig unreif... Erzähl denen die mitbekommen das er sagt das du eine... Bist was wirklich passiert ist... Und bitte ihn aufzuhören am besten drohst du ihm mit ner Anzeige wegen Verleumdung

Antwort
von lilamuffin15, 29

Sag ihm einfach wie armselig er ist wenn er nicht besseres zu tun hat sich mit seinen Leben zu beschäftigen

Antwort
von BlaccJesuz2Pac, 23

Sag es deinem klassenlehrer.
Der wird dann mit dem Typ reden und er kriegt Ärger.

Antwort
von SweetieBot, 25

Schreib mal seiner Freundin was für ein Gentleman ihr Freund ist. 

Antwort
von Yandere, 6

Oh man...es gibt so viel Kokain auf dieser Welt und trotzdem steckt er seine Nase in dein Privatleben. Sag ihm, dass es ihn kein Bisschen was angeht, was du mit wem machst.
Außerdem macht er sich mit den ganzen Beleidigungen strafbar.

Antwort
von isabellfuerst4, 22

Man tut auch nicht einfach so mit ein Jungen rum küssen und Händchen halten wenn man mit ihm nicht zsm ist.Wenn das jetzt was mit Freundschaft+ oder sowas ist ja dann sollte man es nicht veröffentlichen.Ich kann die anderen bisschen verstehen.Aber damit einen zu Mobben das geht nicht.Hör mit sowas auf vlt hören die anderen dann auch auf.

Kommentar von ravenblye ,

Naja. Ich muss doch aber noch nicht mit dem Jungen zusammen sein und ihm nach dem ersten Händchen halten fragen ob wir zusammen sind😂😅 Für mich ist so was eine Kindergarten Beziehung, aber jeder hat ja seine eigene Meinung

Kommentar von isabellfuerst4 ,

Das hab ich auch nicht gesagt das mit dem Fragen zusammen sein👌

Antwort
von pinkypan, 4

Hallo

Ganz einfach:

1. Stimmt das, was diese Person sagt:

Wenn nein, warum machst du dir dann sorgen. Eine Lügnerin ist glücklich und du bist traurig??? Macht irgendwie keinen Sinn.

Wenn ja, warum bist du traurig wenn jemand die Tatsache sagt. Stehe zu dem, was du hast/bist!!! Und die Probleme werden sich von alleine lösen. 

2. Eine ''fremde'' Person mischt sich in deinen Sachen und DU bist traurig und machst dir Sorgen. Warum???!?? Diese Person hat in deinem Leben nichts verloren und sollte sich schämen, dass sie nicht mal um ihr eigenes Leben kümmern kann. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community