Wie kann ich das dem Lehrer sagen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Tja.... Hat er das einmal gesagt? Oder sagt er so etwas öfter? Muss man das überhaupt dem Lehrer sagen? 

Wenn ein Junge dir etwas so direkt sagt, und du bist jetzt an einem eher öffentlichen Ort, dann würde ich ihm eine "knallen". Das hätte er dann nämlich verdient.

Verbinde das noch mit einem derben Spruch zum Beispiel: "Eher friert die Hölle ein"! oder "Selbst wenn du der letzte Typ auf Erden wärst"!

Wenn du allerdings damit nicht allein klar kommst, und er damit nicht aufhört, solltest du auf jeden Fall zu einem Lehrer gehen.

Sag dem Lehrer das du verbal, sexuell belästigt wirst. Der Junge hat nicht das Recht so mit dir zu reden.

Wenn meiner Tochter so etwas passieren würde, und das käme öfter vor, würde ich mich freuen, wenn sie so viel Vertrauen zeigen würde, und mir so etwas erzählt. Auch Väter haben manchmal Ideen, wie man so etwas abstellt.

LG :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zippo1970
12.01.2016, 19:22

Ach so.... der Junge hat das gar nicht zu dir direkt gesagt. Du hast es über 5 Ecken erfahren. Diese Info wäre in deinem Fragentext schon hilfreich gewesen. Das ist ja etwas völlig anderes.

 Ach Mädel.... Nimm das nicht so ernst..... Pubertäre Fantasien.....

1

was steht jetzt für ******  ? "Küssen" vielleicht?   ;-)

Nun, wenn man überlegt, was Dir Dein Bruder angeblich angetan hat und Du ihn trotzdem nicht anzeigen oder verpetzen möchtest, dann war das ja wohl harmlos, von daher...  Andererseits kommen Deine Fragen irgendwie trollig rüber... 

Frage von Nine02H, 11.01.2016   240

Ist es strafbar wenn mein Bruder (15) mich (w 14) demütigt und mein Handy kontrolliert und so...?

Er kontrolliert ständig mein Handy und zwingt mich zu diversen Sachen...

Öfters will er dass ich mich vor ihm ausziehe (warum auch immer) und er beleidigt mich dabei die ganze Zeit.

 Einmal musste ich auch seine Dienerin sein, als er mit einem Kumpel bei uns "gechillt" hat. Ich durfte nur Unterwäsche anhaben und musste ihnen die ganze Zeit was zu trinken bringen und solche Sachen. Also ihn scheint es Spaß zu machen mich fertig zu machen ohne dass icj was machen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nine02H
12.01.2016, 19:22

Hallo

Ich bin ihr Bruder habe gerade ihr Handy. Alles was sie da schreibt ist absoluter Schwachsinn zu 100%

0
Kommentar von zippo1970
12.01.2016, 19:28

Manchmal frag ich mich echt, warum man hier solche Fragen überhaupt noch Ernst nimmt?

Vermutlich weil es doch Menschen gibt, die echte Probleme haben und nicht nur Langeweile....

Danke schwarzwaldkarl für die Aufklärung! LG :-)

2

Ich würde schon zu einem Lehrer, vorerst Vertrauenslehrer, gehen. Und es deinen Eltern erzählen. Immerhin bist du noch minderjährig. Vor allem wenn es dir unangenehm ist sollte der Junge so etwas lieber lassen. Es fällt eigentlich schon unter sexuelle Belästigung, so drastisch das jetzt klingen mag.
Du kannst dem Lehrer zitieren was der Junge gesagt hat. Wenn du es hübsch umschreibst sieht er nicht so wirklich wie krass es eigentlich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nine02H
12.01.2016, 19:40

Hallo,

Ich bin Janines Bruder und muss dir mal sagen, dass sie hier eh wieder nur labert, genau wie mit diesem Schwachsinn, den ich ihr angeblich angetan habe (es stimmt nur, dass ich ab und zu ihr Handy kontrolliere) also glaub es ihr einfach nicht...

0
Kommentar von Suki9
12.01.2016, 19:44

Oh na super.

0

Warum solltest du das dem Lehrer sagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nine02H
12.01.2016, 19:05

Weil das beleidigend ist?

0
Kommentar von GravityZero
12.01.2016, 19:06

Naja, Kinder in der Pupertät...beleidigend ist das nicht. Eher kindisch.

0
Kommentar von Zeitnot
12.01.2016, 19:06

Weil solche obszönen Kommentare bereits als sexuelle Belästigung angesehen werden können.

0
Kommentar von mineturtle
12.01.2016, 19:43

Erzähls nicht dem Lehrer. Ignoriers einfach

0

herr lehrer der junge aus der klasse über mir will mich vernaschen ... darf der das ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChemieAndPyro
12.01.2016, 19:14

😂😂😂😂😂😂

0
Kommentar von mineturtle
12.01.2016, 19:44

Nice xD

0

Als ob das was besonderes wäre. Natürlich kann das unangenehm für dich sein, aber was geht das den Lehrer an? Was soll er machen? Außerdem ist es nicht sicher ob der typ das ernst meint, solche Witze in seinem Alter sind normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nine02H
12.01.2016, 19:11

Er hat es ja nicht zu mir gesagt, sondern zu seinem besten Freund und der hat es einem aus meiner Klasse gesagt und deswegen weiß ich das überhaupt. Also wird er das wohl ernst meinen.

0
Kommentar von Haters69
12.01.2016, 19:13

Wow der hats dem gesagt und der der und blabla, nimm das nicht ernst. Sogar wenn er wollen würde, dann soll er halt, solange er dich nicht belästigt kann er denken was er will

0
Kommentar von Haters69
12.01.2016, 19:26

HAHAHAHAHAHAHA

0

Ist es schlimm? Ansichtssache. Der betroffene Junge erlebt gerade die Blütezeit seiner Pubertät, ich denke es ist als "relativ normal" einzustufen.

Wie sagst du es dem Lehrer? Wenn du das Bedürfnis danach hast genau so, wie du es uns auch gesagt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie er es dummerweise sagte frei raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nine02H
12.01.2016, 19:05

Was?

0

Gedanken eines Pubertierenden ... Könnte schon unter sexuelle Belästigung fallen. Sprich am besten zuerst mit einem Vertrauenslehrer darüber, indem du ihm den Vorfall genau schilderst. Der wird dir pädagogischen Rat geben :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung