Frage von Sarah0912, 68

Junge Amsel (Ästling) gerettet, was tun?

Ich habe vor ein paar Stunden mitbekommen, dass eine Katze sich eine kleine Amsel gefangen hatte. Sowas idt nicht schön, aber die Natur. Also habe ich die Katze Katze sein lassen. Später jedoch habe ich den kleinen Vogel gefunden, dachte aber er wäre tot und wollte ihn beiseite legen, da habe ich gemerkt dass er noch lebt. Habe ihn dann auf ein Schuppendach gesetzt und ihn beobachtet. Er saß die ganze Zeit da, aber als nach 3 Stunden kein Elterntier kam, habe ich ihn mitgenommen und jetzt provisorisch in einen Karton gesetzt, bevor ich ihn morgen zum Tierarzt fahren werde. Er läuft und ich bin mir ziemlich sicher dass er nicht schwer verletzt ist, fliegen kann er jedoch noch nicht. Kann mir jemand sagen was ich dem kleinen Vogel füttern soll? Für Regenwürmer auszugraben ist es doch schon ziemlich spät...

Antwort
von Smudo1284, 61

ich würde sofort im telefonbuch nach einer vogelrettung suchen.

als ich kind war, haben wir da auch mal bei so einer vogelrettung in unserer stadt einen vogel hingebracht.

Antwort
von Pahana, 56

ein hart gekochtes ei und das in ganz kleine stücke hacken. auch Haferflocken geht. morgen früh gleich Tierheim anrufen

Kommentar von Pahana ,

kein ei, aber Haferflocken und apfelstücke oder beeren

Kommentar von Pahana ,

jungvogel-aufzucht: wie sie ein amselküken aufziehen-T-Online.de

www.t-online.de....umwelt und natur

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten