Frage von klarameier, 118

Jugendliche - Alkohol?

hey Leute, ich bin 14 jahre und trrinke immer mal wieder bissl alk. Nicht um cool zu sein oder so, sondern einfach weil ichs lecker finde und auch manchmal lustig. Ist nicht so, dass ich mich jede woche abfülle. Aber ich hab manchmal nen schlechtes gewissen. Aber iw macht des jeder in meinem alter:( ich bin kein mitläufer. was hält ihr davon?

Antwort
von tuxo1998, 44

Ich würde sagen : NICHT GUT! 

Aber wollen wir diskret sein.

In deinem Alter trinken(bedauerlicherweise) schon FAST alle. Ich als 18 Jähriger kann dir nur sagen das Alkohol nicht cool ist, nicht gut schmeckt und nicht "lustig" ist. 

Aber gehen wir mal auf alles genauer ein.

Alkohol ist "lustig" sagst du, dabei kommt aber nur deine eigene Meinung rüber. Alle anderen Menschen in deinem Umfeld haben eine andere Meinung, dass sollte dir im klaren sein, zudem kommt noch dass dein Umfeld es NICHT "lustig" finden könnte, wenn sie nicht alkoholisiert sind.

Natürlich könnte ich noch dazu sagen, dass der Alkohol deinem Gehirn dauerhaften Schaden zufügt, aber seien wir mal ehrlich interessieren tut es dich in deinem Alter eh nicht.

Ich kann dir nur raten komplett auf Alkohol zu verzichten, oder es wirklich in geringen Maßen zu belassen.

Der werte Herr. Lesch sagt " Alkohol ist die schlimmste Droge von allen!"

LG 

Kommentar von DerWeisseRiese ,

Es gibt ja doch nicht nur mich der kein Alkohol mag :D. Du hast meine Welt gerettet, danke 😂

Kommentar von tuxo1998 ,

Habe ich gerne getan! :D

Antwort
von Kosmetikgirl007, 51

Lieber Nicht-Mitläufer,

So wie es aussieht, bist du kein Mitläufer, sondern wohl eher ein Mittrinker. Denk mal drüber nach, ob es nicht gesünder wäre mitzulaufen anstatt mitzutrinken.

LG Muda Teereeza :)

Antwort
von Swagger18, 57

Ist doch kein Problem wennbdu ab und zu alkohol trinkst nicht um cool zu sein. Ich kann mich noch an meine zeit zurück erinnern das war es als nicht nur ab und zu und dann als auch nicht gerade wenig. Aber ein schlechte geaissen oder ähnliches hatte ich dirt nie. Du wirst es später sicher nicht bereuen wenn es dich beunruhigt.

Kommentar von klarameier ,

jaa so denk ich eig auch.... aber viele tun mega auf moral prädiger und so

Kommentar von Swagger18 ,

Ja sieht man ja in de Kommentaren. Wenn ich mich heute mit jüngeren unterhakte die erst vor kurzen zum ersten mal zum bier oder ähnlichen gegriffen haben und vielleicht auch schon zu viel getrunken haben ider bei ihnen halt der Alkohol sehr schnell wirkt, dann finde ich das nicht schlimm. Im Gegenteil es erinnert mich an meine Anfangszeiten und wie witzig diese doch mit den freunden waren. Also hör nicht auf die die meinen alkohol wäre eine gift für alle unter 16

Antwort
von xSimonx3, 45

In dem Alter sollte man sich anderen Dingen widmen. Ab 14 darf man aber eh schon Bier etc. trinken, wenn die Eltern dabei sind, also wird das nichts aus machen. 

Antwort
von JP20000913, 31

Also ich bin überzeugter Anti Alk Mensch :D
Guck mal :D
Man kann auch ohne Alk ganz viel Spaß haben ;D
Ich krieg es auch hin und ALLE meine Freunde respektieren, dass ich keinen Alk trinke
Mit schmeckt es nicht und es geht auch ohne weil wenn man nur mit Alkohol aus sich herauskommen und offen sein kann dann macht man iwas falsch. Dies kann man aber auch ohne Alkohol hinkriegen ;)
Rede mit meinen Freunden viel darüber und sie akzeptieren, dass ich Alk ablehne ;)
Konnte sogar einen überzeugen das er das so handhabt wie ich ;)
Er hat sich freiwillig dafür entschieden und es funktioniert super
Und ganz im Ernst ;)
Das, was Alk anrichtet ist alles andere als schön wenn man es übertreibt ;)
Gesund ist es ohne Alk auch noch :)
Außerdem akzeptiere ich das Leute in meinem Alter trinken und wenn sie mich versuchen zu überreden dann erkläre ich ihnen das und entweder verstehen und akzeptieren sie es oder sie tun es nicht, aber dann haben sie Pech :P
Bin übrigens 16 und ich hoffe ich konnte dir helfen :)

LG ^^

Kommentar von klarameier ,

danke für die antwort.  ja ich kann auch ohne alkohol spaß haben, aber ab und zu find ichs eig ganz ok

Kommentar von JP20000913 ,

Ja wie du meinst ;)
Kann dir nur sagen das es ohne gut geht und gesund ist und noch viele weitere Aspekte die gegen Alk sprechen ;)

Antwort
von Blechgurke, 46

also ich würde weniger trinken, ein bißchen frische Luft an die Hirnzellen rankommen lassen, dann schnellstmöglich mal zu Bett gehen und ab morgen in die nächste Buchhandlung gehen und dir einen Duden kaufen....

Kommentar von klarameier ,

sry aber wer bitte achtet im Internet auf Grammatik und rechtschreibung? bist du deutschlehrer oder was geht. hatte wenig mit der frage zu tun

Kommentar von Blechgurke ,

jo ich bin deutschlehrer und wie du selbst geschrieben hast prÄdiger 

In diesem Sinne

Kommentar von Leonider ,

jeder über 14.

Antwort
von Blackbeard007, 62

Das ist Müll lass den scheiß du bist 14 warte noch 2 Jahre dann kannst du Bier trinken du bist viel zu Jung dafür es hat einen Grund wieso Bier ab 16 erlaubt ist

Kommentar von Swagger18 ,

Meine güte, hat nicht jeder früher mal alkohol getrunken obwohl er noch nicht durfte? Was ist schon dabei er trinkt nicht viel und diese menge schadet ihm auch nicht.

Kommentar von klarameier ,

ja das denke ich auch. Das thema ist total schwierig 

Kommentar von Blackbeard007 ,

Es ist meine Meinung ich bin definitiv kein Spießer oder sonst was aber er ist viel zu Jung dafür wenn er 16 wäre und gerne etwas stärkeres Trinken würde da hätte ich kein Problem mit da die meisten schon das ein oder andere Bier getrunken haben aber jemand der noch so Jung ist sollte meiner Meinung nach noch warten bis er 16 ist dann kann er so viel trinken wie er will

Antwort
von Rendric, 36

Nichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten