Frage von Mauserl2902, 51

Jugenschutzgesetz Regelung auf Volksfesten (öffentlichen Veranstaltungen)?

Bald beginnt bei mir in der Stadt die Volksfest Zeit. Meine Schwester (13) und ich (16) kennen eine Cover Band, die von Volksfest zu Volksfest wandern und dort halt Auftritte haben. Die Band spielt in der Normalen Saison immer ab 19 Uhr bis um spätestens 12 Uhr auf Nacht. Jetzt zu meiner Frage, wie lange dürfte meine Schwester dort bleiben, wenn sie keinen Volljährigen "findet", der auf sie Achtet (also von meiner Mom aus genehmigt)?

Danke im Vorraus

Antwort
von Nordseefan, 22

DAS Volkfest gibt es nicht. Auf vielen Volklfesten ist für Kinder ohne erwachsenen Aufsicht ab einer gewissen Zeit einfach Schluss. Egal ob ne Band spielt oder nicht.

Da müsstest du schon bei jedem einzelnen Fest schauen. Auf manchen, meist kleineren gibt es auch keine Begrenzung da gilt dann was die Eltern sagen

Antwort
von flirtheaven, 31

Wenn eure Gemeinde das Volksfest nicht als jugendgefährdende Veranstaltung oder jugendgefährdenden Ort deklariert hat, darf sie bleiben, solange die Eltern es erlauben. Volksfeste sind im JuSchG nicht explizit erwähnt. Sie sind weder Tanzverantsaltung noch Gaststätte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten