Frage von flowerflower, 69

jugendreisen-nur wohin?

Ich wollte mit meinen zwei Freundinnen anfang der Sommerferien mit fun Jugendreisen wegfahren. Das Problem ist, dass wir von Angeboten erschlagen werden. unser Budged liegt bei 400 Euro für 8 Tage. Nach Kroatien wollten wir nicht, da es uns dort zu heiß ist, und nach Frankreich auch nicht, da die meisten Angebote mit Zelten ist. Ich habe gehört, dass man in Rimini nicht so gut schwimmen kann??? und an welchen Ort würdet ihr fahren wenn es nach Spanien ginge. wir müssen auch nicht unbedingt jeden Abend Party machen und uns besaufen. wir ziehen da lieber einen schönen Strand einer Partyhochburg vor. :) Bitte mit begründung. Danke schon mal :) grüße flowerflower

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pedde, 25

Also zu deiner Frage mit dem Strand kannst du bequem nachschauen: Punkt 5 bei https://lloretparty1.wordpress.com/faq_abireisen_partyreisen/

400 Euro für 8 Tage, das würde ja bedeuten 6 Nächte? Oder wollt ihr wirklich für 400€ Fliegen und eine Woche Urlaub?

Wenn das Budget so knapp liegt, dann müsst ihr eigentlich mit dem Bus nach Spanien in ein AI-Hotel nach Lloret oder Calella. 

In Rimini kann man sehr wohl gut baden, du musst eben nur 1km ins Wasser laufen und dann geht es auch mal tiefer als 70cm *g*. An der ganzen Costa Brava findet ihr leider keinen schönen Sandstrand, sondern eben ganz feinen Kieselstrand, was aber auch Vorteile hat, weil man den ganzen Staub net ins Gesicht bekommt oder der Boden sooo extrem heiß wird.

Wenn ihr es günstig wollt, z.B. gerade doch auf einem Campingplatz, dann müsst ihr unbedingt in ein Bungalow oder Mobilehome.

Die Frankreichreisen sind zudem nicht von FUN veranstaltet, sondern von Puresurfcamps GmbH - also könnt ihr euch auch gleich da umschauen.

Aber den schönsten Strand findet ihr definitiv am Goldstrand, Rimini oder Frankreich. Aber das Budget lässt euch nur eben Rimini oder Spanien im Bus zu. Sonst müsst ihr eben den kurzen Trip mit 4 Nächten nehmen oder sparen.

P.S. Wartet einfach bis Juni, dann müssen alle Veranstalter ihre Kontigente verschleudern und bucht einfach Last-Minute, falls ihr wirklich zu wenig Budget habt, dann könnt ihr allerdingt vielleicht nicht mehr so frei wählen, aber spart kräftig ;).

Antwort
von winersonne, 34

Ich würde Tossa de Mar empfehlen, falls das angeboten wird. Aber auch Lloret hat einen schönen Strand und ringsrum Buchten.

Antwort
von prinzDNL, 25

Also wer behauptet dass der Strand in Lloret schön ist, dem ist nicht mehr zu helfen.
Der Strand in Lloret ist klein, im Sommer einfach nur überfüllt, nach 2 Schritten ins Wasser stehst du bis zum Hals drin, also an Wasseraktivitäten ist nicht zu denken.
Es gibt noch einen zweiten Strand in Fenals, der ist größer aber auch sehr voll und mit ein wenig Fußmarsch vom Zentrum verbunden. Kannst dir die ganze Geschichte ja mal bei Google Maps anschauen.

Wenn ihr eh sagt ihr wollt nicht jeden Abend Party machen und bevorzugt einen schönen Strand, dann rate ich Euch zu Calella.
6km Strand und auch noch schön. nette kleine Strandbars und wenn ihr feiern wollt könnt ihr das auch.

Antwort
von RustamT, 45

Lloret de Mar, dort ist immer übertrieben was los, sehr viele Jugendliche und billig.

Kommentar von flowerflower ,

danke danke! sind die strände dort schön?

Kommentar von RustamT ,

Ja und über voll, da ist nicht weit bis Barcelona ,sehr viele Diskotheken,Bars,Restaurants und alles auf Deutsche. Fahrt hin wird richtig cool, es gibt im Internet sogar Forum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community