Frage von JFler, 58

Jugendliebe Probleme?

Also es ist so :Ein etwas jüngerer aus unserer Jugendfeuerwehr (12Jahre alt) kam zu mir und erzählte mir sein Problem:Er ist ein Mädchen verliebt,aber sein Freund auch in dasselbe .Ich hab ihm ziemlich viele Ratschläge gegeben doch er fand sie alle doof,hättet ihr eventuell eine Idee was er machen könnte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bluepfaff, 16

Alder :D sorry bin gut gelaunt
Lass sie Frei.
Damit meine ich, sag das deinem Kumpel, das er sie als normalen Freund betrachten soll. Es ist eine art Kinderliebe. Das ist etwas sehr unausgereiftes, möglicherweise ändert sich im verlaufe des lebens einiges. Das heisst es ist wichtiger das er mit ihr befreundet bleibt wenn er in sie verliebt, als das er sie anfängt abzustossen oder sich selbst infrage stellt weil sie ihm nicht das gibt was erwartet.
Ich spreche aus erfahrung. Allerdings weiss ich das es viel mehr bedeutung für beide hat wenn man sich immer an lustige oder auch sehr ernste erlebnisse erinnern kann die nichts mit liebe zu tun haben. Zumindest nicht das hauptmerkmal des ereignisses war.
Es gibt diese sprichwort oder so auf fb gesehen... wenn du jemand wirklich liebst, lass ihn frei, kommt er/sie zurück ist er/sie für immer dein :D
Also viel erfolg.
Es gibt wichtigeres in dem alter zu entdecken als sich den kopf darüber zu zerbrechen warum ein mädchen nicht auf das offensichtliche so reagiert wie man es erwartet. Also befreit euch davon und lebt euer leben denn das wichtigste seit immer ihr selber.
Also viel glück damit
Tschausen und mfg :)

Kommentar von JFler ,

Danke ich werde mit im sprechen .(Er ist nicht mein Freund,ich bin der Betreuer bei der Jugendfeuerwehr 😂👍🏼)

Kommentar von bluepfaff ,

sorry aber tut ja nichts zur sache :D

Antwort
von JFler, 9

Ich betreue die kleineren in der Jugendfeuerwehr nicht das ihr euch Wundert bin 17

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten