Frage von Tenkushi, 5

Jugendliche hängen in der Nähe meiner Wohnung ab - Was wenn diese sich vor meiner Haustür parken?

In letzter Zeit passiert es immer wieder, dass hier Jugendliche, nahe meiner MIETSwohnung "abhängen".

Wir haben hier, unter meiner Wohnung, eine alte Bäckerei, die zu gemacht hat. Dort hängen diese anscheind öfter mal ab.

Unsere Eingangstür befindet sich an der Seite.

Nun würde ich gerne wissen, was ich tun kann, was ich lieber lassen sollte, WENN diese Jugendlichen sich dazu entscheiden, einfach mal eben so, an meiner Haustür abzuhängen, schliesslich gibt es dort bessere Sitzmöglichkeiten.

Darf ich diese am Genick packen und so verjagen oder sollte ich lieber nur höflich bitten,dass diese gehen.

& was, wenn diese nicht gehen wollen und provozierenderhalber dort einfach bleiben und vielleicht sogar noch was demolieren.

Ich möchte mich nur auf den WENN-Fall vorbereiten und würde gerne wissen was ich alles tun darf. & was ich besser nicht tun sollte.

Antwort
von MrHilfestellung, 4

Sie höflich bitte zu gehen darfste, danach hört dein Handlungsrahmen auch schon auf.

Sollten sie irgendwas kaputt machen oder Ruhestörung betreiben, darfste natürlich die Polizei rufen.

Ehrlich gesagt verstehe ich aber dein Problem mit Jugendlichen vor der Haustür auch nicht wirklich.

Kommentar von Tenkushi ,

mit vor meiner haustür meine ich DIREKT vor meiner Haustür. Quasi and die 'Tür angelehnt.

Antwort
von ichfragemich16, 3

Du darfst sie höflich bitten zu gehen, da du deine Ruhe benötigst( wenn es Störungen in der Ruhezeit gibt).

Wenn sie dieser höflichen Bitte nicht in angemessener Zeit nachkommen, kannst du es dringlicher machen und den Anruf bei der Polizei ankündigen.

Tue das dann auch und fasse sie nicht an! Auch sie zu beleidigen wäre doch unter deinem Niveau, nicht war? Wegen Ruhestörern eine Anzeige gegen dich einzufahren, wäre doch schade!

Antwort
von Rockuser, 4

Die Jugendlichen mit Handgreiflichkeiten zu vertreiben, bringt dir höchstens eine Anzeige ein.

Reden und auf Vernunft hoffen, hilft das nicht, kannst Du die Polizei zu Hilfe holen.

Antwort
von Flo0377, 3

Also die Jugendlichen dürfen da ,,abhängen,, da spricht nichts dagegen aber sie dürfen diese Jugendlochen jetzt nicht in jeglicher Form anfassen oder verletzen. Falls sie demolieren am besten die Polizei rufen. 

mfg Flo0377

Antwort
von derhandkuss, 3

Zunächst einmal ist es nicht Deine Wohnung, sondern die Deines Vermieters. Informiere also erst einmal Deinen Vermieter, bevor Du hier eigenmächtig handelst.

Antwort
von DJFlashD, 3

Wenn es normale jugendliche sind, sagst du denen eben dass sie hier nicht bleiben können da sie den weg versperren... Wenn sie seltendämliche harzer sind, mit denen jugendliche des öfteren verwechselt werden, und wegen ihres unterirdischen IQs lieber vor deiner tür bleiben, könntest du die polizei rufen wegen hausfriedensbruch

Antwort
von weelah, 2

Hallo,

anfassen darfst du die nur, wenn sie dich bedrohen oder gar körperlich interagieren.

Die Polizei kannst du rufen, wenn die sich störend verhalten oder auf Privatgrund befinden.

Alternativ schaffst du dir einen  Swiss Mosquito an. Sollte deren Gehör nicht schon hoffnungslos geschädigt sein, sollte das die vertreiben.

Allerdings sollten sich dann keine Nachbarn mit kleinen Kindern dort aufhalten.

Ist das Gerät gut verborgen, kann das eh kein Erwachsener hören. Ich kenne einige Firmen, die das einsetzen, weil die keinen Vandalismus auf ihrem Gelände wünschen.

LG

Antwort
von ich500, 4

Ordnungsamt Informieren

Antwort
von CCCPtreiber, 2

Na sicher, am Genick packen. Wie wäre es mit der Schrotflinte drauf zu ballern? Bist du eigentlich mit 60 auf die Welt gekommen?

Ich bin zwar kein Jugendlicher mehr, aber ich würde mit denen mal ein Bier trinken, dürfte interessant sein. 

Kommentar von DJFlashD ,

stimmt, erstmal gucken was das für leute sind.. gewöhnlicherweise sind sie nämlich freundlich geneigt, man muss nur nett zu ihnen sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community