Frage von Deweeq, 65

Jugendamt weil man Computer spielt?

Also eben ist meine Mutter in mein Zimmer gekommen und meinte sie würde mich ins Jugendamt schicken. Schön und Gut aber weil man mit seinen Freunden Pc spielt ? Meine Noten sind im 2 Bereich. Nun zur eigentlichen Frage: Darf sie mich ans Jugendamt geben ? Wann sollte das Jugendamt eingreifen? Und könnte ich theoretischer Weise bei meiner Cousine ( über 30 ) leben oder bei meinem Vater ? LG :) hoffe ihr könnt mir helfen .

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von claire57, 62

Manche Mütter haben echt nen Knall :)))...

mache dir keine Sorgen, da muss es bei euch Zuhause schon heftig abgehen, aber,  du kannst ihr sagen - Mam, wenn du mich los werden willst dann gehe ich freiwillig, aber: dann komme ich auch nie wieder zurück - du kannst dir gerne überlegen, was dir lieber wäre?

Ganz nebenbei: behandele deine Eltern immer mit Respekt.

Alles Gute für dich.

Kommentar von Deweeq ,

Ja ich behandel sie mit Respekt verstehe nur nicht warum alle auf mich einstechen vorallem weil ich der einzige Junge in der Familie bin ^^

Kommentar von claire57 ,

Hast du zu Jemand, z.B. eine Tante oder Oma ein inniges - Vertrauens Verhältnis, dann könnte dies für dich eine Möglichkeit sein - heraus zu finden warum deine Mam so reagiert, sie das sagt und warum sie alle gegen dich sind.

Was auch eine Ursache sein kann, wenn deine Eltern getrennt leben, deine Mam einen neuen Partner hat - dann sehr häufig die Kinder stören - ein trauriger Alltag.

Antwort
von Menuett, 16

Deine Mutter kann dich nicht so einfach in ein Heim geben.

Da müssen schon massive Gründe vorliegen, damit das Jugendamt das zahlt.

Zu Deinem Vater kannst Du, zu Deiner Cousine eher nicht.

Antwort
von Fallschirm88, 35

Es ist nicht unbedingt im Interesse deiner Mutter, zum Jugendamt zu gehen, die machen eher ihr Schwierigkeiten als dir.

Wenn dein Vater dich aufnehmen kann und du das willst, dann wäre das eine Möglichkeit. Für Cousine müssten Vater & Mutter einverstanden sein, nehme ich mal an...

Kommentar von Deweeq ,

Danke für die Antwort :)

Antwort
von faultierrr, 45

Sicherlich wird sie andere Gründe als das Zocken haben, wenn sie es überhaupt ernst meint. Und bei deinem Vater darfst du leben, wenn er das Sorgerecht hat. Cousine wird schwieriger.

Kommentar von Deweeq ,

Danke :) Ne es gibt keine anderen Gründe sie rastet gerne so aus

Kommentar von faultierrr ,

Achso ja kenne ich :D aber das ist ja nicht ernst gemeint dann?

Kommentar von Deweeq ,

Naja eigl. war es heute mehr als ernst hat sie aber mal vorher auch gemacht :)

Antwort
von wolfram0815, 46

Bist du verwahrlost? Offensichtlich nicht! Bist du verhaltensauffälig? Offensichtlich auch nicht! Ist deine Mutter massiv überfordert? Wenn nicht, dann spiel mit deinem Freunden weiter. Viel Spass! 

Kommentar von Deweeq ,

Danke :) sie meinte zu sie hätte am liebsten keine Kinder in die Welt gesetzt

Kommentar von wolfram0815 ,

Das sagen viele Eltern! Aber jetzt ist ihre Erkenntnis zu spät! Nütze das aber bitte nicht voll aus!!!!!

Antwort
von CoolerBoy06, 65

Das Jugendamt wird nichts machwn, aber sie könnte dich zur Adoption frei geben

Kommentar von Akka2323 ,

Guter Witz.

Antwort
von AnarchismusPunk, 32

mit manchen Jugendämtern muss man aufpassen.

Die verdrehen oft die Fakten und Lasten den Eltern was an,

zum Beispiel Kindeswohlgefährdung (gar nicht wahr meistens)

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten