Frage von anubissaskia, 51

Jugendamt ob es Rechtlich ist.?

Mir wurde meine Tochter genommen,und habe es freiwillig unterschrieben.Aber habe nichts schrieftliche bekommen was mir zur lasst gelegt wird.Ist es rechtlich,das man nichts bhekhomhmht was mir zur last gelegt wird.Wenn sich einer da auskennt währe sehr nett.den kann ich euch die Einzelheiten schildern

Antwort
von gschyd, 11

Liebe anubissaskia

Leider habe ich nicht genau verstanden, ob Du bereits einen Anwalt hast (der sich für Dich einsetzt) oder nicht?

Falls nein würde ich zumindest mal einen kontaktieren, damit er Dir die Rechtslage erklärt (welche Rechte/Möglichkeiten hast Du) und eine Einschätzung abgibt, wie gut oder schlecht Deine Chancen stehen Deine Tochter zurückzubekommen.
Wenn er sie als schlecht einschätzt kannst Du nachfragen, was Du tun sollst um die Chance zu verbessern.
Frag auch nach, wenn Du etwas nicht verstehst und geht zu zweit hin (Kindsvater? oder eine andere Person, die zu Dir steht.)

Auch Anwälte geben "kostenlose" Beratungen. Wer Rechtsrat oder Rechtshilfe von einem Anwalt benötigt, aber nur ein geringes Einkommen bezieht, kann beim zuständigen Amtsgericht am Wohnsitz einen so genannten Beratungshilfeschein beantragen.
https://www.akademie.de/wissen/beratungshilfeschein-kostenlose-rechtshilfe

https://www.berlin.de/gerichte/was-moechten-sie-erledigen/artikel.418019.php

Hier findest Du diverse kostenlose Rechtsberatungen in Berlin - vielleicht findet Du eine, die passt
https://www.berlin.de/suche/index.php?q=kostenlose+rechtsberatung&hq=

Allenfalls wäre auch der Frauentreff HellMa eine Anlaufstelle, die bieten am 3. Mittwoch im Monat eine kostenlose Rechtsauskunft (Termin vereinbaren).
http://www.frauentreff-hellma.org/wir.html

Lass es mich wissen, wenn Du Fragen hast oder noch was wissen möchtest.
Einen guten Start in diese Woche :-)

Antwort
von Akka2323, 3

Ich glaube, ich habe verstanden, dass Deine Tochter geistigbehindert ist und das Jugendamt und die Schule der Meinung sind, dass Du sie nicht angemessen erziehen und versorgen kannst, weil Du selbst auch in Deinen Möglichkeiten eingeschränkt bist. Ob sie recht haben, kann man hier nicht beurteilen.

Antwort
von vanillakusss, 21

Wie alt ist deine Tochter und wieso wurde das Jugendamt auf euch aufmerksam, gab es Probleme? Dann wird man dir doch gesagt haben worum es geht, du hast etwas unterschrieben, du musst doch wissen was los ist.

Antwort
von Nordstromboni, 21

einfach so kommt nicht das Jugendamt und nimmt dir dein Kind weg

Kommentar von anubissaskia ,

Mir wurde im April 2015 mir meine Tochter genommen

Das eine Abgekarterte sache war.

Durch die Schule

DR vom SPZ Fredrichshein

Familien Hilfe

Einzelfall Hilfe

Oma meiner Tochter

Schule: Schule am Mummelsoll (Lehrer und Sozialpedagoge)

Behaupten das ich meine Tochter nicht Fördern kann.Wo meine
Tochter dort 4 Jahre auf die Schule ging,und nicht

mal ihr Naen schreiben kann.So sage ich , das die Schule sie
nicht Fördern kann.

Dr von SPF behauptet das ich meine Tochter die Medikamente
nicht gegeben haben soll.Und jetzt hat es sich

Rausgestellt,das das eine Medikament das andere Abgebaut
hat.So kamm es zu ein anderes  Ergebnis
des Nedikammenten Spiegel.Aber das hat die DR. vom SPZ gesagt.

Familien hilfe und Einzelfalhilfe habe mir gesagt das ich
mit meine Tochter Spielen soll.Und habe ich getann.Und das war der Schwerpunkt
des Hilfe Plann.Und ich sage die war Inkompität.

Die Oma hat sich eingemischt das meine Tochter alleineins
Betreute Wohnen geht,wo das Jugendamt Marzahn-Hellersdorf mir angeboten hat mit
meine Tochter zusammen ins Betreute Wohnen zu gehen.Wo das die Sacharbeiterin
frau Hardiel vom Jugendamt wuste,das ich kein Behinderten Status habe.Darauf
hat sich die Oma meiner Tochter Eingemüscht und hat die Sachbearbeiterin vom
Jugendamt so beeinflust das meine Tochter ins Betreute Wohnen ging alleine.

Wo alle Beteidigten Personen wusten das die Bindung zwischen
meine Tochter und mir sehr gross ist.Und wollten uns nicht Trennen.(Da meine
Tochter Geistlich Behindert ist)

Ausserdem hatte Frau Harke die Senatsverwaltung gesagt
gehabt,wenn meine Tochter phy̱·sisch,psychisch schaden bekommt bekomme ich
meine Tochter zurück.Und jetzt hat sie ein phy̱·sisch Schaden seit sie von mir
weg ist.Sie geht seit dem nicht auf die Tollette und macht das grosse Geschäft
nicht.Nur wenn sie bei mir zuhause am Wochenende ist.Aber das siet das
Jugendamt Marzahn-Hellerdorf nicht was sie meine Tochter Angetan haben.Sie
sehen nur das Geld was sie bekommen für meine Tochter.Und wir die Eltern haben
das Sorgerecht und Umgang noch,da wir nicht per gericht angegangen sind.Da das
jugendamt sagte (Eins wir unterschreiben oder uns wir das Sorgerecht genommen
und Umgang)So gesehen hat uns das Jugendamt Erpresst.Und wenn ich per gericht
angehen würde weiss ich nicht ob ich gewinne oder alles Verliehre.Da ich Hartz
IV habe und Ein Anwalt der sich auch dafür Einsetzen tut das ich meine Tochter
zurück bekommen tue.

Ausserdem wird meine Tochter jetzt duch die Einrichtung Manupoliert
und bekommt Eingetrichtert das sie zum Papa nie mehr zurück kommt Und das
Jugendamt weiss davon und kümmert sie darum nicht das es unter bunden wird.Und
das Jugendamtsagte uns,das meine tochter 1-2 Jahre nur.Und die Einrichtung wo
meine Tochter jetzt ist.Weiss davon nichts.

Das Jugendamt Marzahn-Hellersdor sollte sich um fälle
kümmern wo Kinder wirklich hilfe brauchen.Und nicht dort Kinder Rausreissen wo
die Kinder gut aufgehhoben ist

Angeblich soll sie gefördert werden,aber das sehe ich nichts
das sie in der Woneinrichtung gefördet wird.Meine Tochter wird überhaupt nicht
gefördert.Und hat sich seit dem sie Dort ist total verändert.Ehr in der
Entwiklung ehr zurück.Und jeder der Mich und meine tochter kennt.Sagt das es
ein Fehler war uns zu Trennen.

Meine tochter jamert ständig und Heult das sie zum Papa
zurück will.Und ich habe 1mal in der Wochhhhhhhe ein Anruf Tag,und wenn meine
Tochter Anfängt zu weinnen wird unser Anruf abgebrochen.

Und die Berichte die ans Jugendamt gehen wo meine Tochter ist,sind
wohl so das das Jugendamt mir meine Tochter nicht zurüc gibt.Kinder gehören
dort hin wo sie es gut haben.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten