Jugend von heute Style oder nicht Style?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich verstehe den Sinn deiner Frage nicht. Mode und Kleidung sind schon immer wichtig für viele Leute. Du tust so als hätte das gerade alles angefangen und früher war es den Leuten egal wie sie rumgelaufen sind. Selbst in der Antike hat sich der Adel anders gekleidet wie das normale Volk. Wozu ? um sich abzuheben. Was ist verwerflich daran anders wie andere sein zu wollen und das durch seinen Stil auszudrücken ?

Es heißt nicht umsonst Kleider machen Leute. Diese Phrase stammt von 1874. Also Kleidung und wie man sich kleidet spielt für viele schon sehr sehr lange eine wichtige Rolle.

Niemand wird gezwungen daran teil zu haben. Aber lass den Leuten die Spaß daran haben und für die das wichtig ist doch den Spaß. Du interessierst dich vielleicht für andere Dinge z.B einen Sport und das ist volkommen okay. Niemand zwingt jemanden deinem Sport nachzugehen und dich zwingt niemand dich für Mode zu interessieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin enttäuscht von der ganzen Menschheit.  Immer nur Krieg und Macht und Probleme hier und Probleme da. Dann noch Klimawandel und so ein Zeug . Das macht Kopfschmerzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerFruchtzwerf
03.02.2016, 00:02

Was hat das mit der Frage zu tun? 

Reg dich nicht darüber auf, sondern nach was dagegen. Es gibt genug Hilfsorganisation.

0

Ich glaube das war früher nicht anders, da wars halt nur n anderer style. Und es gibt schon auch durch die vielfältige Auswahl an Kleidung schon auch verschiedene Styles. Aber ich weiß, was du meinst. Is auch nicht meins. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hänst Du eindeutig mit den falschen Leuten ab, wenn alle, die Du kennst so äußerlich sind. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ema234
02.02.2016, 23:59

Eigentlich sind meine ganzen Freundinnen garnicht so, aber mich nervt es dass sich Leute so geil wegen ihrem Style fühlen;)

0
Kommentar von diebabs7a
03.02.2016, 00:02

ist doch besser, als wenn sie sich hässlig fühlen und komplexe haben, oder? Aber ich kann auch gut nachvollziehen, was Du meinst, ich denke da an jemanden bestimmtes... xD. Da denk ich mir nur:"jedem das seine"

0

Das sind nur die die auffallen, die so sind. Die die sich um solche Sachen nciht scheren bleiben eher im Hintergrund, sind aber dennoch nicht ausgestorben :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?