Frage von mayuriunicorn, 397

Jugend Debattiert: 'Soll die Stimmabgabe bei Kommunal- & Landtagswahlen in Supermärkten etc. ermöglicht werden' Anknüpfung für KONTRA?

Hallo:)

Ich mach bei Jugend Debattiert mit und habe es ins Regionalfinale geschafft. Nun debattieren wir morgen zu dem Thema 'Soll bei Kommunal- und Landtagswahlen die Stimmabgabe in Supermärkten und Einkaufszentren ermöglicht werden?' und ich zerbreche mir seit einer Woche den Kopf auf der Suche nach einer Anknüpfung. Ich werde die KONTRA-Seite vertreten, also brauche ich natürlich eine Anknüpfung, die dem ganzen schon negativ gegenübersteht. Ich wäre sehr dankbar für Antworten, da ich natürlich gerne weiterkommen würde und nicht wie im letzten Jahr an dieser Stelle ausscheiden möchte.

Danke schonmal, Mayuriunicorn <3

Expertenantwort
von LolleFee, Community-Experte für deutsch, 333

Wahljahr 2016 - Hach, ENDLICH kann man auch im Einkaufszentrum wählen gehen, das macht das Ganze viel unkomplizierter. Die junge Frau zieht zwischen Pfandbons, Rabattmarken und dem Einkaufszettel ihre Wahlbenachrichtigung heraus, bekommt ihren Wahlschein, parkt das Töchterchen mit einem Eisversprechen neben den Obstauslagen und geht hinter die Stellwand. Keine zwei Meter weiter scheppern die Einkaufswagen vorbei, über die Lautsprecher preist der Supermarkt gemischtes Hackfleisch "das Kilo nur dreineuneneunzich" an und die kleine Isabelle sucht ihre Mama. Jetzt aber schnell zur Information!!

Antwort
von voayager, 287

Diese Frage war doch erst vor Kurzem gestellt, nun wird sie erneut aufgewärmt -keine tolle Idee.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community