Frage von Andisophal30, 21

Juckreiz nach Gesichtsrasur?

Hallo jedesmal nach dem Rasieren brennt mein Gesicht was soll ich tun?

Antwort
von Pangaea, 21

Rasierst du nass? Dann könnte es sein, dass du einfach den Rasierschaum nicht verträgst.

Du könntest einen anderen probieren, vielleicht ein "ultra sensitive"-Produkt - oder du steigst um auf einen Elektrorasierer. Der rasiert zwar nicht ganz so gründlich, aber die Haut wird nicht gereizt.

Antwort
von peterobm, 21

wie rasierst du dich, Nass Trocken? es gibt gute After-Shave Lotionen. 

Kommentar von Andisophal30 ,

nass

Kommentar von peterobm ,

vielleicht mal von Schaum zu Gel wechseln. Nach dem Einschäumen noch mal mit ner Handvoll Wasser drüber

Antwort
von Steffile, 20

Bei meinem Mann auch, deshalb benutzt er ein After Shave Balm (oder Balsam), vielleicht hilft das dir auch...

Antwort
von benben123, 21

Es kann sein das du eine Allergie gegenüber rasierschaum hast benutz am besten was anderes es gibt genug Alternativen das hatn Kumpel von mir auch

Antwort
von Salzopa, 14

Die Haut muss sich erst daran gewöhnen und Rasier nicht gegen den Strich

Antwort
von 1122eins, 20

Rasierwasser benutzen. Die Haut gewöhnt sich dran.

Antwort
von Axiallager, 15

Rasierst du dich nass (mit Rasierschaum und Nassrasierer) oder trocken (Elektrorasierer)? Und wie alt bist du??)

Kommentar von Andisophal30 ,

Nass mit Schaum, 17

Kommentar von Axiallager ,

Dann machst du das wahrscheinlich noch nicht so lange. Generell ist die Nassrasur schonmal schonender zur Haut als die Trockenrasur. Wichtig ist die Gesichtspflege nach der Rasur, also eine beruhigende, feuchtigkeitsspendende Creme aufzutragen. Zusätzlich würde ich mal verschiedene Rasierschaume und -gels verschiedener Hersteller ausprobieren, da gibts kleine Reisegrößen im Drogeriemarkt. Und dann ist da einfach noch die Gewöhnung. Die Haut passt sich daran an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten