Frage von Carbonsnake, 70

Juckreiz immer abends. Hat jemand eine Idee woher dieser kommt?

Hey Leute :) Folgendes Problem : Immer wenn ich abends an meinem Pc Tisch zocke überkommt mich ein immer stärker werdender Juckreiz der irgendwann nicht mehr auszuhalten ist. So habe ich irgendwann meine Hände mehr am Körper und in den Haaren als an Tastatur und Maus. -.- Lege ich mich ins Bett verschwindet der Juckreiz

Wenn ich morgens oder mittags zocke, habe ich keinen Juckreiz.

Nach meiner Vermutung auf Insekten habe ich vor einer Woche ein Fliegengitter angebracht. Danach ist der Juckreiz dennoch geblieben. Klamotten schließe ich aus da der Juckreiz dann auch vorher da wär. Trockene Haut auch da der Juckreiz auch mit eingecremter Haut auftritt

Also sind es vielleicht doch Insekten die auf Schweiß reagieren? Vielleicht eine Milben die nur abends/ nachts aktiv werden ?

Ich bin 23, nehme aktuell Schilddrüsentabletten und habe mehrere Sandterrarien im Zimmer falls diese Infos vielleicht helfen. Lebensmittel liegen nicht im Zimmer rum da es bis auf ein bisschen Staub immer aufgeräumt ist.

Ich hoffe jemand hat eine Idee woher dieser nervige Juckreiz immer kommt :(

Antwort
von silberwind58, 51

Sieh mal genau den PC Tisch und den Stuhl an,auf dem Du sitzt. Und mach mal den Versuch,sprühe das alles mal mit Insektenspray ein,z.B. Morgens,wenn Du dann am Abend wieder am Tisch sitzt,merkst Du ja,ob es wieder juckt oder das Spray geholfen hat. Dann sind es ja wirklich irgend welche Tierchen.

Kommentar von Carbonsnake ,

Habe mich gerade erkundigt und Milben sind tatsächlich nachaktiv.

Das Problem wird sein, dass sich der Stuhl wahrscheinlich nicht komplett reinigen lässt da sich die Milben ja wahrscheinlich auch in der Polsterung befinden.

Kommentar von silberwind58 ,

Stimmt,wie in Matratzen! Da hilft nur Stuhl auswechseln!

Kommentar von Carbonsnake ,

Habe außerdem Teppich im Zimmer. Der sollte sich aber bestimmt chemisch reinigen lassen irgendwie

Kommentar von silberwind58 ,

Hab auch Teppich im Zimmer und reinige den immer mit Teppichshampoo. Hab auch HUnde und entflohe regelmässig die Böden. Hast Du mal einen Allergietest machen lassen? Auf Milben? Die sind ja wirklich überall.

Kommentar von Carbonsnake ,

Nein einen Allergietest habe ich noch nicht machen lassen. Aber wär mal eine Maßnahme :) Die Idee dass es Milben sein könnten kam mir auch erst heute.

Kommentar von silberwind58 ,

Versuch doch mal alles einsprühen mit Insektenspray. Ist Dein Stuhl gepolstert? Das Spray zieht ja auch ins Polster ein.

Kommentar von Carbonsnake ,

JA der Stuhl ist gepolstert, allerdings mit einem Lederüberzug. Aber auch an einer Stelle gerissen was den Milben wie eine Tür dienen könnte...

Kommentar von silberwind58 ,

Dann kannst ja da auch mal rein sprühen!

Kommentar von Carbonsnake ,

Ich probier mal alles aus ;) . Danke für die Antworten

Antwort
von tomlinsooon, 34

Also ich hatte genau das gleiche, bin dann zum Arzt gegangen. Und es hat sich raus gestellt das es Krätze Milben sind. Hab dann eine salbe bekommen dann war es weg..

Kommentar von Carbonsnake ,

Über welchen Zeitraum ging es bei dir und zu welchem Arzt bist du gegangen?

normal zum Hausarzt oder direkt zum Hautarzt ?

Kommentar von Carbonsnake ,

Allerdings wär meine Freundin ja auch betroffen wenn es Krätze Milben wären.  Sie hat allerdings überhaupt keinen Juckreiz und schläft im selben Bett

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten