Frage von Parii786, 39

Juckige Kopfhaut HILFE gibt'sein Hausmittel dafür?

Ich wasche meine Haare jeden dritten Tag aber die werden immer nach Einen Tag schon fettig bzw fangen an zu stinken und jucken was kann man dagegen tun? Ist es ne Krankheit? Ich hab keine Lust jeden Tag die Haare zu waschen, dadurch wird es schlimmer

Antwort
von HakunaMatata245, 21

Hallo erstmal,

ich kann dich beruhigen, das ist keine Krankheit. Ich hatte zu einem früheren Zeitpunkt dieselben Probleme und habe damals Shampoo mit Teebaumöl verwendet. Kannst du fertig in der Drogerie kaufen oder selbst ein paar Tropfen des Öls zu deinem gewohnten Shampoo hinzugeben. Das beruhigt die Kopfhaut wirklich gut und verhindert auch das schnelle fetten.

Antwort
von newcomer, 29

hatte von Head Shoulders (5 Jahre benutzt) extrem entzündete Kopfhaut bekommen. Seit dem ich die Intensivhaarkur von Nivea benutze hat sich die Kopfhaut bis auf kleinen Rest erholt

Kommentar von Parii786 ,

Benutze seit langem kein HeadnShoulders.

Antwort
von 2Tupacalyps3, 27

wasche sie mal 2/3 tage nicht..und schau wie es dann ist

Kommentar von Parii786 ,

Habe ich schon :(

Kommentar von 2Tupacalyps3 ,

dann würde ich zum hautarzt oder dein shampoo wechseln :)

Kommentar von Parii786 ,

Shampoo schon oft gewechselt. Hautarzt  :'( ja mal sehen. Also ich bedanke mich mal bei jedem die geantwortet haben :)

Kommentar von 2Tupacalyps3 ,

gerne :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten