Frage von Tinnaa12321, 115

Juckender Ausschlag in der Kniekehle?

Hallo Liebe Community, Vorgestern habe ich im Garten mit meiner Schwester Spagate (Spagats?) geübt und bin mit dem Knie auch ganz runtergekommen. Als ich dann wieder ins Wohnzimmer gekommen bin, haben meine Oberschenkel und auch leicht meine Kniekehlen gejuckt. Ich bin dann duschen gegangen. Danach hat es noch ein wenig gejuckt, aber es verging dann auch wieder :) Als ich dann gestern wieder draußen war, ist alles normal gewesen. Aber als ich mich heute umgezogen habe, habe ich gemerkt das ich in meinem Kniekehlen einen "Ausschlag" habe. Ich weiß nicht, es sieht aus, wie als hätte ich mich an einer Brennessel gestochen (verbrannt?). Aber in unserem Garten wachsen keine Brennessel :D

Mein Vater meint es wäre eine Allergie. Aber das glaube ich nicht, da ich nur gegen ein bestimmtes Antibiotika allergisch bin, das ich aber zurzeit nicht nehme.

Hat jemand vielleicht Ideen, was das sein könnte?

LG. Tinaa

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von antnschnobe, Community-Experte für Insekten, 84

Bei den jetzigen Temperaturen nicht ganz unmöglich, daß bereits Grasmilben unterwegs sind.

Wird das Jucken bei Wärme schlimmer?
Rötliche Quaddeln auf der Haut?

Da diese Milben weiche bevorzugen, um sich einzugraben, wären die Kniekehlen ideal.

Im Zweifelsfall einen Hautarzt draufschauen lassen. Es gibt gute Cremes, mit denen man die Sache relativ schnell in den Griff bekommt.

http://www.gartenlexikon.de/gartenpraxis/pflanzenschutz/schaedlinge/grasmilben.h...

Kommentar von Tinnaa12321 ,

Danke ♥

Kommentar von antnschnobe ,

Bitte ; )

Kommentar von antnschnobe ,

Merci für's Sternchen : )

Antwort
von ThePoetsWife, 70

Hallo,

Allergien können sich aber oft erst herausstellen, wenn man mit, in diesem Fall, einer bestimmten Pflanze, in Berührung kommt.

Da hat dein Vater mit Sicherheit gar nicht so unrecht.

Du kannst die Stelle etwas kühlen und eine Salbe für allergischen Ausschlag verwenden.

Liebe Grüße

Kommentar von Tinnaa12321 ,

Danke, meinst du ich sollte zum Arzt gehen oder reicht eine Salbe? :)

Kommentar von ThePoetsWife ,

eine Salbe reicht, wenn es wieder vorkommt, würde ich dir einen Allergietest vorschlagen. LG

Kommentar von Tinnaa12321 ,

Okay :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community