Frage von SchneeWhite, 171

Juckende Zehen? Was ist das?

Hallo. :)
Ich habe ein Problem.
Und zwar ist mein einer zeh am Fuß um den Nagel herum etwas angeschwollen, es juckt zwischenzeitlich sehr stark und dann bilden sich so komische kleine Bläschen. Es brennt wirklich sehr.
Ich hatte so etwas vor gut einem Jahr schon mal, aber etwas leichter und es ging von alleine weg. Kann mir jemand sagen was das ist? ;o danke im Vorraus.

Antwort
von NightmareWolf, 105

Es könnte sich um Fußpilz handeln. Wenn sich die Haut rötet und ggf ablöst, wird es wohl Fußpilz sein.
Kann natürlich nur eine Irritation sein, welche bald verschwinden sollte.
Beobachte die Sache erstmal und geh bei Verdacht oder Sorge zum Arzt.

Kommentar von SchneeWhite ,

Ich habe mir mal die Symptome zu Fußpilz durchelesen, da traf eigentlich sehr wenig zu.
Wodurch entsteht denn überhaupt Fußpilz?
Ich habe mir auch durchgelesen das die Blutkörperchen sich verklumpen können und das es daher kommen könnte.. Grade auch wegen den kalten Temperaturen. Aber ich weiß es halt nicht. :/

Kommentar von NightmareWolf ,

Fußpilz kann bei sehr feuchter und warmer umgebung entstehen und wird vorallem in Schwimmbädern übertragen. Wird schon nichts schlimmes sein. Wenn es in ein paar Tagen nicht weggeht, oder schlimmer wird, geh zum Arzt, der wird das klären. Such auf keinen Fall im Internet nach Krankheiten und Symptomen; damit machst du dir nur noch mehr Sorgen. :P Hatte gestern nen ziemlich miesen Tag, weil ich wegen zu viel googlen dachte, dass ich Tetanus bekomme. ^^

Kommentar von SchneeWhite ,

Hahaha ja, Google prophezeit einen immer das schlimmste. :D
Ich guck mal ob das weg geht wenn ich längere Zeit nicht dran kratze und  meine Füße vielleicht warm halte. :)

Kommentar von NightmareWolf ,

Klingt nach einem Plan ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten