Frage von xClaryFray, 41

Juckende Kratzer?

Also neulich da hat mich meine Katze gekratzt und hab da jetzt so einen Riesen Kratzer hab das auch desinfiziert, aber es juckt andauernd. Ist das normal und/oder was kann man dagegen machen? Danke im voraus. :)

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von lulu2711, 18

man sagt eigendlich wenn eine wunde juckt dann ist es am verheilen, und wiederrum geht mir auch von de rlogick her der gedanke durch den kopf : Sommer, schwitzen, wunde juckt.

einfach die wunde mit wasser waschen und ruhen lassen bis es abgeheilt ist und mit wundsalbe dünn eincremen.

Antwort
von FigaroSchatz, 4

falls der Kratzer aufschwillt dann sollte ich lieber zum arzt gehen...

Antwort
von Bitterkraut, 18

Ist der Kratzer noch entzündet?

Kommentar von xClaryFray ,

Nein

Kommentar von Bitterkraut ,

Dann ist es ein "Heiljucken". Du kannst Bepanthen oder eine andere juckreizlindernde Salbe mit dem Inhaltsstoff Dexpanthenol draufschmieren. Oder Olivenöl.  Notfalls auch eine Hydocoertisoncreme, die gegen Mückenstichjucken hilft.

Wenn du heute nix da hast, kannst du dir für wenige Euro eine Panthenolsalbe von Lichtenstein z.B. kaufen, die kann man immer mal brauchen und die ist nicht so teuer wie die Markensalben (Bepanthen z.B.) aber genauso hilfreich. Frag den Apotheker nach einem Generikum für Panthenolssalben.

Kommentar von xClaryFray ,

Okay danke. ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten