Frage von manu1096, 12

Juckende Kopfhaut was tun mhm?

Hallo Leute, ich habe seid etwa 1-2 Monaten das Problem, dass meine Kopfhaut juckt. Meistens etwas stärker. Das ist aber meistens nur dann, wenn ich sport mache also mich anstrenge egal wie stark oder wenn ich schwitze oder auch wenn mir warm ist. Wenn ich ins Fitnessstudio gehe und mich am Fahrrad 10 min aufwärme und das bei normalem Tempo fängt meine Kopfhaut nach etwa 5 min an zu jucken. Das ist manchmal echt so schlimm das ich am liebsten meinen Kopf abreißen möchte. Wenn ich mit dem Warm machen fertig bin ist das jucken wieder weg. es tritt nur bei bewegungen auf oder wenn mir warm ist. Und ich kann schlecht beim warm machen meinen kopf ständig kratzen. Wisst ihr was ich dagegen tun kann oder es verhindern kann ?

LG Manu

Antwort
von Source5, 8

Hatte auch sowas ähnliches.. Was ich gemacht habe war dass ich meine Haare eingeölt habe, dann habe ich so Zwei Stunden gewartet. Anschließen wasche ich meine Haare mit einem Antischuppenschampoo. Ich hoffe das kann dir helfen :)

Lg
Source5

Kommentar von manu1096 ,

okey danke für die info aber wie öle ich meine haare ein ?

ich will das echt nicht mehr haben das ist echt ätzend :/

Kommentar von Source5 ,

Einfach so Fett nehmen und wie Shampoo benutzen. Also durchreiben in den Haaren. Benutz einfach Olivenöl.

Lg
Source5

Kommentar von Source5 ,

Und benutz Anitschuppenshampoo!! Das sollte am nächsten Tag vorbei sein, das jucken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten