Frage von AyumiClan, 63

Jpanische klassenaufteilungen?

Hallo, ich wollte wissen in welcher klasse ein 15-16 jähriges Mädchen in Japan wäre...und in welchem 'schulabschnit' also Oberschule oder soetwas könnte mir jemand helfen mit den Klassen 1-2 und so weiter...ich verstehe das nicht und auf Google habe ich keine Antwort gefunden, fände es schön wenn mir jemand helfen kann :) LG: Ayumi

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von yohanesu, 17

Hallo AyumiClan,

Der Stichtag fuer die Einschulung in Japan ist der 1. April. D.h. Wenn ein Kind bis zum vor dem 2. April 6 Jahre alt wird, kommt es in die 1. Klasse der Grundschule.

In Japan gibt es, wie in Europa, Grund-, Mittel- und Oberschule. Die Schulpflicht ist 9 Jahre die man grundsaetzlich 6 Jahre in der Grund- und 3 Jahre in der Mittelschule verbringt. Weitere 3 Jahre in der Oberschule koennen angehaengt werden, meist ist dazu eine Pruefung erforderlich.

Um deine Frage zu beantworten: ein 15 bis 16 Jaehriges Maedchen - das Geschlecht hat uebrigens keine Auswirkung auf die Frage in welchem Jahr man eingeschult wird - wuerde heute, je nach Geburtstag, ob vor oder nach oben erwaehten Stichtages, heute in der 3. Klasse der Mittel, oder in der 1. bzw. 2. Klasse der Oberschule sein. (Wenn du es genauer haben willst, kannst du mit dem Stichtag selbst nachrechnen oder gib naechstes mal das Geburtsjahr und -monat an)

Die Einteilung in welche Klasse (組) du in einem Jahr kommst ist nicht vorbestimmt und kann sich sogar jedes Jahr aendern. Hier kann, je nach Schule, dann sogar das Geschlecht wieder ausschlaggebend sein, Stichwort "Maedchen-Buben-Verhaeltnis". Die Klassenlehrer haben fuer gewoehnlich eine mehrtaegige Besprechung, in der die Aufteilung geregelt wird. Noten koennen eine Rolle spielen, zB dass eine A組 die besten Schuelerinnen und Schueler beinhaltet, ist aber auch nicht das ultimative Kriterium. Es wird v.a. auf den sozialen Frieden, die Klasse als best geeignete Umwelt fuer individuelle Ansprueche der Schueler und soziale, sowie koennerische Entwicklung geachtet (idealerweise).

Eine befreundete Lehrerin, welche bei diesen クラス分け Besprechungen dabei ist, hat mir mal erzaehlt, dass dies fuer den Lehrkoerper immer eine Qual ist, da man natuerlich das beste fuer die Kinder will und man nicht halbherzig an die Sache gehen will. Interessanterweise spielen private, individuelle Faktoren oft eine Rolle, ein Punkt, den man in Deutschland wahrscheinlich als strikt getrennte Wahrung der Privatsfaehre ablehnen wuerde.

Soviel dazu. Hoffentlich konnte ich helfen.

Viele Gruesse aus Japan

Johannes

Antwort
von Khalisi2, 27

Hey^^ Also sie währe in der mittelschule KLasse 3 (ger.9) Dann kommt glaube ich 3 Jahre Oberschule^^

Schrei wenn du noch Fragen hast ^w^

Kommentar von AyumiClan ,

Danke du hast mir sehr weiter geholfen aber mir ist noch eine frage eingefallen: in welcher klasse wäre ihr senpai? OWO

Kommentar von Khalisi2 ,

Ohhh Yandere^^ 1. Klasse Obersschule? Ihre Klasse?^^

Antwort
von Kuro48, 15

Sieht man bei Wikipedia doch ganz deutlich:

https://de.wikipedia.org/wiki/Bildungssystem_in_Japan

Im Zeitstrahl ist das jeweilige Alter angegeben und im Text wird der Weg näher erklärt.

Antwort
von Rukichan, 7

Je nachdem könntest du mit 15 im 3. Jahr auf der Middleschool oder im ersten Jahr auf der Highschool sein und mit 16 dann im 1. oder 2. Jahr auf der Highschool, also kaum anders als hier in Deutschland, wo man ja auch it 15 ungefähr in der 9. Klasse währe und du dann mit 16 ungefähr in der 10. währst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten