Joytech vtc mini wie aufladen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ich mich recht erinnere, sollte der Adapter nicht mehr als 1A ausgeben, dann kannst du den nutzen. Ich empfehle dir aber ein Ladegerät für die Akkus zu besorgen, zum Beispiel von Nitecore oder Xtar. Die Akkus werden dabei durchgemessen und entsprechend geladen. Das erhöht die Lebensdauer bzw. Ladezyklen und du kannst 2 oder mehr Akkus laden, dann hat man immer volle in Reserve. Nicht jeder USB Anschluss liefert die benötigte Spannung zum Laden, manchmal dienen Ports nur zur Datenübertragung. Oder sie streiken weil das Gerät nicht erkannt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?