Frage von speakingCow, 34

Journalismus Studium-wie gehe ich vor?

Hallo, Ich mache zur Zeit mein Abitur und interessiere mich sehr für die Studienrichtung Journalismus. Ich habe mich bereits über die Inhalte erkundigt, sowie über mögliche Berufsfelder. Meine Frage wäre, welche Hochschulen denn zu empfehlen sind. Der Abschluss ist der Bachelor of Arts. Ich habe jedoch gelesen, dass man in diesem Bereich auch seinen Master in vier weiteren Semestern absolvieren kann. Wo wäre dies möglich und wie läuft dieser Teil genau ab? Denkt bitte nicht, dass ich zu faul zum recherchieren bin. Ich erhoffe mir nur klare Antworten, die mir bei meiner Entscheidung weiterhelfen können. Ist die Studiums Richtung zu empfehlen und wenn ja, wo? LG

Expertenantwort
von Ansegisel, Community-Experte für Studium, 14

Das Problem ist, dass die Studieninhalte sich je nach Uni etwas unterscheiden werden. Wenn du dir jedoch ein paar Unis für den Master rausgesucht hast, dann schau auf jeden Fall in die Studienordung und/oder das Modulhandbuch für den Studiengang. Dort steht eigentlich alles drin: welche Module du besuchen musst und was in diesen gemacht wird.

Hier mal als Beispiel das Modulhandbuch für den Master Journalismus an der LMU München:

http://www.ifkw.uni-muenchen.de/studiengaenge/master_journ/verlauf/mhb_ma_jrn.pd...

Wenn du jetzt schon einigermaßen sicher bist, dass du einen Master machen willst, dann achte auch auf die Zugangsvoraussetzungen und ob das mit deinem Bachelor nachher auch möglich ist.

Antwort
von hoekerlein, 25

Wenn du zu faul bist dich schlau zu machen solltest du dir ein

anderes Fach suchen. Journalisten sind neugierig und wissbegierig!

Kommentar von speakingCow ,

Dankeschön, auf so eine Antwort habe ich wirklich gehofft, wirklich vielen Dank

Kommentar von Kristall08 ,

Als Journalist arbeitet man mit Sprache. Und sollte wenigstens solche einfachen Worte wie Studienrichtung korrekt buchstabieren können. ;)

Kommentar von speakingCow ,

Ui, du bist ja ein ganz genauer. Man trifft hier im Forum wirklich auf nette und ganz besondere Menschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community