Jojo Effekt bei der 2-4-6-8 Diät?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nur 600 kcal wären bei dir Normal? Du bist krank! Begieb dich in psychologische Beratung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jenny1401
15.05.2016, 19:13

Ich bin nicht krank ! Das wäre ich vllt. bei einem BMI unter 17 und den habe ich nicht !

0
Kommentar von user023948
15.05.2016, 19:20

Magersucht hat nix mit dem Gewicht zutun! Auch Übergewichtige können magersüchtig sein! Das beginnt im Kopf! Unter einem BMI von 19 ist übrigens untergewicht und unter 16 ist es akut lebengefährlich!

0

Diäten tragen im allgemeinen zum Jojo-Effekt bei. Wichtiger ist eine fachlich fundierte Ernährungsberatung. Mal ein bisschen durch Mangelernährung abnehmen und hinterher weiter machen wie vorher, ist in aller Regel sinnlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

600 kcal am Tag sind definitiv viel zu wenig für dich. Egal, was du erzählst. Wenn du so wenig isst, dann wirst du krank. Dein Gesamtumsatz wird irgendwo bei 2000 kcal liegen. Du solltest also nicht längerfristig unter 1500 kcal am Tag essen, um abzunehmen. 

Du könntest aber die 5 zu 2- Diät nutzen, um 5 Tage die Woche 1500-2000 kcal, sowie an 2 nicht aufeinanderfolgenden Tagen nur jeweils 600 kcal zu essen. Oder du isst durchgehend ca. 1500 kcal, um abzunehmen.

Alle anderen Abnehmkonzepte, die eine extreme Kalorienreduktion vorsehen, sind zum Scheitern verurteilt. 

Dabei wird dein Körper nur deinen Kalorienumsatz drastisch senken, und du siehst hinterher aus wie ein Hungerhaken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?