Frage von PackofPrunes, 70

Joint-Stümmel wurde vom Nachbarn auf seinem Balkon gefunden,was tun?

Ich rauche mir manchmal ein paar Joints und entsorge diese dann meistens aus dem Fenster.. Ohne zu wissen das die Nachbarn unter mir ein Balkon besitzen. Heute sprach mich der Nachbar unter mir dann darauf an und meinte nur das er weiß was das ist und das ich das nicht mehr machen soll. Ich dachte damit wäre die Sache erledigt, doch dann klingelten 2 Frauen 15 Minuten später nur an meiner Haustür und der Nachbar unter mir kam grade von einem Spaziergang wieder und redete dann mit den Frauen. Sie zeigten auf mein Fenster und fragten ob es das sei.. Danach sprachen sie ungefähr noch 10 Minuten miteinander doch konnte ich nicht viel verstehen.. Kann es sein das es die Vermieterin war? Und was könnten jetzt weitere Folgen sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lanlan0000, 57

Ja könnten die Vermieter gewesen sein. Vielleicht kriegst du jetzt einen Brief, in dem sie dich auf die Beschwerde aufmerksam machen

Antwort
von LVRS1, 16

Die rufen locker die DEA verzieh dich lieber.

Antwort
von Fairy21, 36

Wie lange wohnst du denn schon da, dass du angeblich nicht weißt,  dass die Nachbarn unter dir einen Balkon haben? 

Aus dem Fenster werfen ist sowieso keine besonders kluge Idee.

Kommentar von PackofPrunes ,

1 Jahr, wenn ich aus dem Fenster gucke sehe ich nur ein Dach und man kann auch nicht hinter das Haus gehen, Jaa ich weiß, hab erst versucht sie die Toilette herunter zu spülen aber hat auch nicht so geklappt ^^

Kommentar von lanlan0000 ,

Hast du keinen Aschenbecher?

Kommentar von PackofPrunes ,

Wohne mit meinem Vater zusammen der strikt gegens Rauchen ist, obwohl ich schon über 18 bin. Aber mit ihm erlaube ich mir keine Späße.. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten