John Sinclair 2000 oder Classics?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

die alte Hörspielreihe basiert, genau wie die neue, auf den John Sinclair Heften (Romanreihe) von Jason Dark, nicht auf den Gespensterkrimis, von denen es jedoch auch Hörspielversionen gibt.

"Die erste Hörspielserie wurde von 1981 bis 1991 von Tonstudio Braun produziert. Es wurden insgesamt 107 Hörspiele veröffentlicht.

Eine weitere Hörspielserie produziert Lübbe-Audio. Diese besteht aus der seit 2000 bestehenden Edition 2000 (102 Folgen – bis Juli 2015) und seit 2010 bestehenden Sinclair Classics (21 Folgen – März 2015). Weiterhin wurden vier Sondereditionen aufgenommen, wobei die erste identisch ist mit der ersten Folge der „Sinclair Classics“."

(Quelle: wikipedia)

Ich mag beide, sowohl die alte, als auch die neue Reihe. Sie unterscheiden sich jedoch stark in der Produktion:

Wärend die 80er Reihe eine trashig depressive Stimmung hat, was durch die zum Teil recht zotige aber typisch 80er Dialoge und schrägen Synthi Pop unterstützt wird, gibt sich die 2000er Reihe erwachsener und wäre mit den Worten "Blockbuster-Hörspiel" zu beschreiben. Hier wirkt jede Folge wie ein knalliger Actionfilm im Kino, die Soundeffekte sind bombastisch und das Tempo oft atemberaubend. Auch die dramaturgische Umsetzung ist wirklich hervorragend und bezieht neben den regulären Charakteren immer wieder alte Bekannte und auf ältere Folgen sich beziehende Storyelemente mit ein, was einen riesen Spaß macht.

Mich hat die neue Serie erstmal sehr mitgerissen, vorallem, da sie im Gegensatz zur alten chronologisch funktioniert und die Folgen aufeinander aufbauen, obwohl die Geschichten für sich zum großen Teil einzeln stehen, wie etwa bei heutigen Serien, die einzelne Geschichten präsentieren, aber einen stehts von Folge zu Folge weiterlaufenden Plot besitzen.

Allerdings kenn ich die alte Serie aus meiner Kindheit und höre sie gerade wegen ihres Trashfaktors und der großartigen 80er Stimmung einfach gern.

Das Tonstudio Braun hat damals noch eine recht ähnlich Serie auf den Markt geschmissen, die man sich auch reinziehen kann, wenn einem die alten Folgen gefallen: Larry Macloud

Darüber hinaus sollte man die wirklich coole Serie Larry Brent nicht unerwähnt lassen, die damals produktionstechnisch meiner Meinung nach den höchsten Standart zusammen mit den 3 Fragezeichen hatte. Allerdings gibt es von Larry Brent (eine Michung aus John Sinclair, James Bond und Akte X) nur ca. 14 Folgen. Die rocken also alle.

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen.

beste Grüße - Robert : )




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 2000er sind eine Neuauflage der Classics :) höre und kaufe dir am besten die Classics :) bekommst auf eBay und Co

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung