Frage von TomatenFlasche, 69

John Cooper Works ohne bedenken Gebraucht kaufen?

Hallo Leute, möchte mir nächstes Jahr nach der Sommerzeit evt einen John Cooper Works gebraucht kaufen. Ich habe oft gelesen in der Beschreibung bei diversen Seiten wie mobile.de das der Motor ausgetauscht wurde und es allgemein Steuerketten Probleme gibt. Inwiefern stimmt das, bzw wie anfällig ist ein JCW.

Sollte es z.B. ein Steuerketten Problem geben und ich kaufe ihn gebraucht wie teuer wird der Spaß bei MINI ?

Mfg

Antwort
von CaptnCaptn, 69

Die Cooper S sind allgemein schon für ihre Probleme bekannt (meine Partnerin hatte lange selbst einen). Die John Cooper Works sind dort kein deut besser. Billigste Materialien im Innenraum, schnell fängt alles mögliche zu Klappern an, in 2 Jahren wurde 5 Mal der Auspuff getauscht (2 Mal davon wurde er nicht gescheit montiert und schliff am Boden)und am Ende war dann auch ein neuer Motor fällig aufgrund Probleme mit der Steuerkette und wir waren immer beim Vertragshändler. Dazu kommt das die Reparaturen wirklich ordentlich ins Geld gehen (verdammt teure Ersatzteile). Wenns was in der Klasse sein soll rate ich dir zu nem Clio RS der dritten Generation, 2 Liter Saugermotor mit knapp 200 PS und wenn das Cup-Paket drin ist hast die Spaßmaschine Nr. 1.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community