Joghurtmüsli?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Machs dir mit Buttermilch oder Joghurt dazu Haferflocken und Äpfel/ Bananen/ Beeren. Haferflocken sättigen haben kein fett und machen Stoffwechsel schneller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müsli mit 30 Prozent weniger Zucker, aber mit Schokolade? Hmm, klingt für mich wie ein ganz schlechter Werbetrick. Schokolade im Müsli braucht kein Mensch.

Wenn Dir gesunde Ernährung wichtig ist, mach dir Deine Müslimischung am besten selbst: aus Vollkorrnflocken, Nüssen und Samen. Dazu frisches Obst und Milch, Joghurt oder Quark. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich gut an. Du hast Eiweiß, Ballaststoffe, ein paar Kohlenhydrate und Vitamine. Das kannst du durchaus zum Frühstück essen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung