Jogging und Fitness Anfängerin was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi PisuTakaha,

Ich hab vor einem Jahr auch damit angefangen mehr Sport zu machen.
Die Zova app (gratis) hat mir dabei sehr geholfen. Da kannst du zu beginn ein gutes Ausdauertraining machen und bekommst auch gute Tips und wirst an dein Training erinnert wenn dus mal vergisst. ;D

Was die Schuhe betrifft, wichtig ist, dass sie hinten bei den Fersen höher sind als vorne! So verhinderst du schmerzen am Schienbein! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laufschuhe sind nie günstig, lass dich im Fachgeschäft beraten.

Es gibt diverse Möglichkeiten mit dem Laufen anzufangen.

5 Minuten Laufen 10 Minuten Gehen, wenn es gut klappt die Zeiten gegeneinander verschieben, bis du durchlaufen kannst.

Je nach Trainingsstand kannst du auch ganz ganz bescheiden anfangen. 50m Laufen 100m Gegen oder noch tiefer.

Lieber langsam anfangen und nicht überfordern. So kommt man ohne Verletzungen zu guten Leistungen. Das scheint zwar am Anfang recht langsam, bringt aber den besten Aufbau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe auch vor einem halben Jahr angefangen zu joggen und hatte ziemlich schlechte Schuhe wodurch ich Schienbeinschmerzen und ziemlich üble Blasen gekriegt habe. Ich finde für einen Anfänger reichen normale Nike Laufschuhe aus, günstig findet man solche z.B in einem Outlet store und vielleicht gibt es Angebote im Internet.

Ich habe viele Artikel über Laufen, Sport und Training etc. für Anfänger auf der Seite von Fit for Fun gelesen, die ich sehr nützlich fand, google doch einfach mal? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung