Frage von karo8236, 81

joggen morgens bei -1 grad?

ich würde gerne mal joggen gehen (bin 14) will nicht auf den Frühling warten. würde gerne morgens um 9 oder so joggen aber ist das bei den Temperaturen überhaupt gesund bzw in Ordnung? :D bin ein Frierhase:'D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rommy2011, 46

ganz langsam steigern (zeitlich) und nie bei kaltem nebel. ansonsten kann man bei jedem wetter laufen, ich mache das schon jahre lang und laufe bei jedem wetter. bei heftigen minusgraden und nasskaltem wetter mache ich nur power walking, das tut dann in der lunge nicht so weh.

Antwort
von kahej, 18

Du kannst auch soeinen sportloop mitnehmen, wennn dir die luft zu kalt ist kannst du dann dadurch atmen. Mach ich auch beim Fußball training

Antwort
von ItsMeHello123, 40

Ich habe da keine bedenken, es wird ja auch Wintersport betrieben.

Zieh dich einfach nur entsprechend der Witterung an !

Antwort
von franzoheti30, 17

Solange du es nicht übertreibst :) Gescheit kleiden und los kann es gehen :D 

LG

Antwort
von bob1863, 42

bei den Temperaturen nicht

Antwort
von Blas4me, 33

nicht zu lang und nicht zu oft...dann gehts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community