Frage von bilal007, 70

Jodmangel Haarau?

Hallo,

seit nem Jahr leide ich unter Haarausfall. Habe vor 4/5 Monaten mein Blut abnehmen lassen & der Arzt meinte ich hätte Jodmangel & be einer Ultraschall hat er festgestellt, dass sich ein Kropf gebildet hat.
Nun seit 2 1/2 Monaten nehme ich konstant Jodtabletten & Biotin ein.
Es fallen nicht mehr soviele Haare wie vor 3/4 Monaten aber es fallen halt Haare.. Meine Frage:
Kann Jodmangel HA zu Haarausfall führen?
& wie lange dauert eine Jod Therapie bis die Werte im normalbereich sind?

Antwort
von dadamat, 47

Nein, Jodmangel führt nicht zu Haarausfall, aber eine Schildrüsenkrankheit.

Antwort
von Lollyyy98, 25

Naja, das kannst du ja gerade an dir beobachten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community