Frage von Andine, 17

Jod ohne Schilddrüse gesund oder gefährlich?

Man hört immer wieder das jodhaltige Lebensmittel gut für die Schilddrüse sind. Wie sieht das b Menschen aus die keine Schilddrüse mehr haben, profitieren die von Jod irgendwie oder ist das sogar schlecht in diesem Fall?

Antwort
von Kugelflitz, 13

Eher schlecht. Auch Leute mit Hashimoto sollten bereits Jod meiden.

Antwort
von sonders, 12

Moin. Was sagt, Arzt/in???! Markenzeichen von mir(3+1) . In diesen Sinn sonders

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten