Jobcenter hatte vor einem halben Jahr unerwartet Leistungen eingestellt ist das Rechtens?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aber wovon hast du denn das letzte halbe jahr gelebt?

Krankschreibung hätte schon sein müssen, sonst bist du ja vermittelbar. Bei den ganzen fragen kann ich leider nicht gut helfen. Besprich das mal mit einem anwalt für sozialrecht oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
31.07.2016, 22:52

Ja nachdem ich gezwungen wurde die  Schweigepflichtsentbindung abzugeben, bezahlen sie fleißig weiter.

0

Einspruch geht nicht mehr. Der Beschluss ist rechtskräftig.

Was willst du denn jetzt eigentlich? Du bist doch seit einem Jahr gesund wie du schreibst. 

Wenn du bzw. deine Eltern kein Geld vom Amt bekommen, dann kümmert es die doch auch gar nicht was du machst bzw. nicht machst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
31.07.2016, 22:54

Noch bekomme ich Geld. Ja seit einem Jahr bis auf die kleine Analfissur OP

0