Frage von HopHip77, 22

Jobcenter-Erstantrag-Auszahlung?

War beim Jobcenter wegen nem
Vorschuss da es über 1 Monat her ist. Die meinten ich muss etwas nachreichen.. Am selben Tag noch erledigt, dann gestern wieder da
Gewesen. Man meinte er ist unterschrieben und ich kriege am Freitag Geld (2Monate Nachzahlung+für November jetzt)

Frage: haben die mich wieder abgewimmelt oder kann ich denen glauben. Ich brauche das Geld dringend !

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Jobcenter, 22

Wenn du diesen Freitag deine Leistungen auf dem Konto haben sollst,dann muss es spätestens am Montag angewiesen worden sein !

Ich würde an deiner Stelle mal die kostenlose Hotline des Jobcenters anrufen,die erreichst du von Mo - Fr von 8.00 - 18.00 unter 0800 4555500.

Sollten die Leistungen angewiesen worden sein,dann steht das im PC - und das werden sie dir dann auch sagen und wenn nicht,dann kannst du morgen oder heute gleich wieder vorsprechen und mitteilen das du von der Hotline eine andere Auskunft bekommen hast,also noch keine Überweisung getätigt wurde.

Kommentar von HopHip77 ,

mache ich morgen direkt mal. Bei dem Wort Vorschuss werden die immer so abweisend und freundlich direkt... Eine Frechheit was man am in Netz liest.. Die meisten mussten zum Teamleiter und dem noch den Paragraphen auf den Tisch knallen damit die erst die Bemerkung bringen: nxijt schon wieder so einer.

Naja danke dir für die Antwort mal gucken morgen

Kommentar von HopHip77 ,

Habe eben angerufen, "es wurde Dienstag abgebucht und sollte diese Woche noch drauf sein"
Nadann glaube ich dem mal. War übrigens richtig freundlich hätte ich jetzt nicht gedacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten