Frage von nancy75, 5

Jobangebot von der Arge während Winterpause?

Hallo. Ich bin seit 17 Jahren als Saisongärtnerin beschäftigt. von 1.12. bis 31.3. haben wir Winterpause und in dieser Zeit beziehe ich Arbeitslosengeld. nun habe ich heute ein jobangebot der Arge bekommen. hier nun mein problem: ich bin Mutter zweier Kinder 4 und 13 Jahre alt, wohne auf dem Dorf und habe keinen eigenen Pkw. Die Busanbindung ist unter aller s... Schulbus und das wars. kann ich das Angebot ablehnen? hatte ein solches Schreiben in all den Jahren noch nie gehabt. Vielen Dank für eure Hilfe N75

Antwort
von GerdausBerlin, 4

Die ARGE gibt es seit langem nicht mehr, sie heißt jetzt Jobcenter. Beide verteilen kein Arbeitslosengeld (ALG I), sondern ALG II ("Hartz IV").

Welcher Job und welche Maßnahme zumutbar ist für Empfänger von ALG II steht im SGB II § 10. Einfach mal lesen.

Für Empfänger von ALG I (von der Agentur für Arbeit) gibt es ähnliche Regeln. Diese stehen im SGB III

Gruß aus Berlin, Gerd

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community