Frage von ballooou, 20

Job suchen gibt es nur noch Personaldiensleister?

Hallo, ich bin nach 7 Jahren mit meinem jetzigen Arbeitgeber nicht zufrieden und bin auf Job suche, aber ich finde nur Zeitarbeitsfirmen, Leihfirmen oder Personaldiensleister. Was ist aus dem deutschen Arbeitsmarkt bloss geworden? ich habe eine Ausbildung gemacht und sehr viele Seminare oder Weiterbildungen gemacht. Ich habe aus voller Verzweiflung Initiativebewerbungen geschrieben, die meisten blieben unbeantwortet (nicht mal bestätigt) , ich wurde aber auch auf bewerbungsgespräche eingeladen, aber auch nur mit der Info die interessieren sich für mich, aber ich soll über eine bestimmte Zeitarbeitsfirma anfangen. Was soll der mist und welcher unfähiger Politiker hat es soweit kommen lassen? Ich habe alle Suchmaschinen ausprobiert, indeed, kimeta, jobörse (afa) Monster und und und und Habt ihr Tipps für mich? ich bin echt ratlos

Antwort
von woizin, 12

Bevor Du die Schuld auf alle anderen schiebst - woran könnte es denn noch liegen? Du hast eine Ausbildung und kommst aus einer langen Beschäftigung. Auf  welche Art Jobs bewirbst Du dich denn, die offenbar bevorzugt von Zeitarbeitsfirmen etc vermittelt werden?

Kommentar von ballooou ,

Steht doch oben ich habe eine Ausbildungen gemacht, ich habe Industriemechaniker gelernt und einen Meister drangehängt.

Kommentar von woizin ,

Steht nirgends, aber egal. Ich würde Dir empfehlen, mal einen Personalberater / Headhunter anzufragen, mit Schwerpunkt Industrie. 

Kommentar von ballooou ,

Okay danke

Antwort
von stubenkuecken, 4

Die Leiharbeit verlängert die Probezeit um 3 Monate. Danach kommen mehrere befristete Zeitverträge. Das Kündigung- und Prozessrisiko kann so für die folgenden 27 Monate minimiert werden.

Antwort
von BAING, 11

Probier es mal mit einem Headhunter. Die meisten haben viel mehr Beziehungen zu den Firmen und können dir anderen Angebote zeigen, die noch nicht auf dem Markt sind.

Antwort
von Aktzeptieren, 7

Such dir lieber große Firmen, die suchen meistens auch gute Leute, Anforderungen sind garnicht so übertrieben hoch (meistens) du schaffst des schon.

Kommentar von ballooou ,

Ja grad in den grossen Firmen werden nur Lehrkräfte gesucht

Antwort
von Biberchen, 2

hier in der Strasse steht zur Zeit ein Auto einer Klempnerfirma, da steht ganz groß drauf das Mitarbeiter gesucht werden.

Antwort
von DietmarDreist, 5

Weitersuchen und den polititischen Kampf mit denen zusammen aufnehmen, die für ein Verbot der Leiharbeit eintreten. 

Kommentar von ballooou ,

Ja, werde ich machen. Ich dachte vor paar Wochen noch, dass die Lage nicht schlimm ist. Es wird ja ständig über die gute Wirtschaftslage berichtet, aber auch es werden Fachgekräfte benötigt. Es werden eher Sklaven benötigt, die für einen hunger Lohn arbeiten. Bei meinem Arbeitgeber ist es mittlerweile Gang und gebe und genau deswegen möchte ich wechseln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten