Frage von shelovee, 40

Job ohne Ausbildung/Abschluss/Sprache?

Hallo, meine Tante aus Serbien hat meine Oma dir im Sterben lag gepflegt. Das heißt sie hat nicht gearbeitet und war für meine Oma da, jetzt ist sie zu uns nach Deutschland gekommen weil man in Serbien einfach keine Arbeit findet. Das heißt sie möchte herziehen und hier arbeiten. Jetzt ist die Frage wie sie einen Job findet ohne Abschluss, Ausbildung und deutsche Sprache. Sie versteht etwas deutsch und spricht wenig deutsch. Wie könnten wir vorgehen, man braucht ja heutzutage überall Sprache.

Antwort
von DerHans, 7

Dafür braucht sie als erstes eine Aufenthaltserlaubnis. 

Diese wird sie ohne ausreichende Sprachkenntnisse aber nicht bekommen

Antwort
von MasterDivision, 20

Also erstes tut es mir ganz schön leid für euch alle :(.. 

Das mit der Sprache ist was sehr schwieriges.. Deutsch ist überhaupt nicht einfach.. was mir in den Sinn kommt wäre halt eine Zeitarbeitsfirma.

Kommentar von shelovee ,

Dankeschön! Ja da haben wir sie angemeldet aber das dauert eben bis irgendwas frei ist und sie hat eben nichts :/ solange müssen wir sie natürlich unterstützen

Antwort
von sirahHD, 13

Also wenn man sich bemüht findet man sicherlich einen Job. Zeitarbeitsfirmen sind wohl die beste Möglichkeit aber auch so suchen Lager von ketten wie Lidl oder auch mittelständische Unternehmen Arbeiter.

Man muss es einfach nur dranbleiben und nebenbei kann sie ja anfangen Deutsch zu lernen.

Kommentar von shelovee ,

Die suchen überall Sprache das ist eben ein schweres Problem... klar lernt sie aber sie meint selbst mit 50 ist sie auch nicht mehr die jüngste und lernt nicht so gut

Antwort
von MCFritty, 18

Mal auf dem Arbeitsamt nachfragen?

Kommentar von shelovee ,

Die haben gesagt man muss vorher gearbeitet haben um arbeitslos zu sein deshalb fällt das leider raus

Kommentar von MCFritty ,

Sie ist gerade aber arbeitssuchend, folglich müssten sie euch trotzdem beraten, oder nicht?! 

Kommentar von shelovee ,

Ja eigentlich schon, keine Ahnung 😒

Antwort
von HappyGamer2207, 8

Die Sprachschule besuchen und über das Arbeitsamt vermittelt werden. Übrigens mein Beileid.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten