Frage von Sputnich, 33

Job in Joensuu, Finnland ohne Joberfahrung?

Hallo zusammen

Folgendes Problem: Mein Freund (20), lebt in Joensuu (Finnland) und sollte 'nen Vollzeit Job finden. Klingt vielleicht nicht so schwierig, aber das Ding ist, er hat keine Joberfahrung. Und das verlangen halt alle Firmen dort, mindestens ein Jahr, wenn nicht mehr.

In Finnland ist alles ja ein bisschen anders geregelt, praktisch jeder studiert etwas und ist dann arbeitslos. Zudem kriegt er von der "Social Health Care" genügend Geld, um sich über Wasser zu halten und die Rente ist wahrscheinlich die Billigste in ganz Finnland, deshalb ist nach Helsinki ziehen auch keine Option.

Hat jemand von euch vielleicht eine Idee, was er machen könnte? Momentan arbeitet er noch in einer Fabrik, aber sein Vertrag läuft im März ab. Ich will einfach nicht, dass er sich an ein arbeitsloses Leben gewöhnt, da man in Finnland theoretisch so leben könnte.

Für die Zukunft würde das nur mehr Probleme geben, ich will einfach dass er irgendwie den Einstieg in das "richtige" Berufsleben meistert, da er irgendwann gerne in ein anderes Land ziehen will und dann ein Problem hat. Denn so wie es in Finnland funktioniert tut es nirgends sonst, dort muss er arbeiten, da sonst sicher nicht genug Geld zusammen kommen würde.

Ich freue mich über jeden Tipp, denn wie ihr seht bin ich ratlos. Und viel helfen kann ich nicht da ich kein Wort finnisch verstehe und auf den Websiten von dort nicht sehr weit komme.

Danke im Voraus

Sputnich

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DrStrosmajer, 16

Tja, wenn er nix gelernt hat, fällt mir bei Finnland nur eine Arbeit in der Forst ein. Finnland ist einer der größten Papier- und Zellstoffproduzenten der Welt, und daher dreht sich dort sehr viel um den Rohstoff Holz.

In einer Papier- bzw. Zellstoffabrik wird er ohne Vorkenntnisse kaum eine Chance haben. Die finnische Industrie ist voll auf dem Stand des 21. Jahrhunderts, beschäftigt Spezialisten und kommt komplett ohne "ungelernte Malocher" aus.

Antwort
von DerHans, 12

Ohne eine Ausbildung wird er kein Land finden, in das er ausreisen könnte. Von einem Sozialsystem ins andere bringt auch nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community