Frage von Taskill, 45

Job für 15 Jährigen bis zu den nächsten Sommerferien?

Hallo Jetzt wo die Schule wieder losgeht will Ich auch wieder einer Arbeit nachgehen (Von Ferienjobs halt ich nix, will lieber schlafen ^^)

Jetzt ist halt die Frage was. Was ich von vornherein ausschließen will ist Zeitung austragen und bei McDonalds o.ä arbeiten.

Für alles andere bin Ich erstmal offen, Hauptsache ein paar gute Vorschläge und wenn möglich gute Bezahlung (Gut für einen 15 Jährigen ^^)

Ich dachte dabei an irgendwas in einem Laden, wo Ich nicht sonderlich viel rumlaufen muss bei +/- 30 Grad. Vielleicht ein Computerstore? Wie sind da die Chancen für 15 Jährige, z.B in einem ARLT oder so.

Grüße und danke

Taskill

Antwort
von Beezy2376, 27

Kann mich irren, aber ich würde die Chancen eines 15 jährigen Schülers jetzt nicht zu groß einschätzen. Wieso schließt du denn Zeitungen austragen und McDonalds zB aus? Zeitungen austragen war ich selber mal, schadet sicher nicht der Figur und bei McDonalds arbeitet eine Freundin von mir bis zum Studium und ist da wohl auch recht zufrieden.

In nem Computerstore solltest du schon so ein bisschen was über die Computer wissen,vielleicht mehr als wie man ihn hochfährt. Kannst es ja mal in eher kleinen Läden bei dir in der Nähe versuchen, vielleicht gibts welche wo du die Besitzer gut kennst?

Kommentar von Taskill ,

Zeitung Austragen sagen meine Eltern wird zu schlecht bezahlt für die Strecke die man laufen muss und die Menge an Zeitungen zum austeilen, und wie gesagt, bin kein großer Fan bei 30 Grad durch die pralle Sonne zu laufen.

Von PCs verstehe ich würd ich sagen schon ein bisschen, Software eher weniger, mein "Spezialgebiet" (Oder eher Lieblingsthema) ist die Hardware.

Kommentar von Beezy2376 ,

Also als ich Zeitungen ausgetragen habe musste ich einmal die Woche ca 2-3 Stunden raus, je nach Wetter und Lust. Bekommen hab ich immer so um die 100 Euro, also nen Stundenlohn von ca 12.50, was jetzt nicht schlecht ist. In meinem Minijob neben dem Studium momentan bekomm ich zB nur 9.70 und bekomme damit sogar noch mehr als einige Freunde. Klar, Fan davon war ich auch nie, aber ab morgens sollen die warmen Tage auch vorbei sein, bei 20 Grad sieht das ganze ja wieder anders aus.

Sich mit Hardware einigermassen sicher zu sein ist schonmal etwas, ist ja sicher auch nicht jeder. Kann aber sicher vorkommen dass Leute da auch erwarten, dass man Fragen zur Software beantworten oder technische Probleme lösen kann, je nach Laden.

Antwort
von Nadu17, 13

Aushilfe im Supermarkt, Babysitten, Nachhilfe geben... Mehr fällt mir jetzt für jemanden unter 18 auch nicht ein.

Ich war selbst früher Zeitungen austragen, einfach mit dem Fahrrad – das ging super schnell und wurde sehr gu bezahlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten