Job bei ERGO-Pro - Agentur, Struktur oder gar nicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erstens bist du zu dem Seminar nicht eingeladen sondern musst es bezahlen. Dann sollst du offensichtlich Versicherungen vermitteln und verkaufen, an deine Bekannte und Freunde! Also die Leute über den Tisch ziehen und deine Freundschaft zu ihnen benutzen , um für die Firma Kapital zu erwirtschaften. Also ich empfehle dir, das ganze zu vergessen! http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/ergo109.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mikemason
31.01.2016, 20:30

Danke für den Link. Habe mir den angschaut. Es ist schon krass.

Ich bin mir so unsicher, was dies angeht, nach dem ich mich informiert habe.

Beim "Vorstellungsgespräch" habe ich gefragt, ob ich, wenn ich direkt in der Agentur anfangen würde, ein Kundenstamm bekäme, die Antwort war, ja. Ein Mix aus Kundenstamm und Kundenakquise - wahrscheinlich dennoch mein Bekanntenkreis, oder?

0