Frage von JulKi2001, 16

Job als Schülerin bekommen?

Hallo. Ich , 15Jahre Jung, Schülerin eines Berufskollegs , würde sehr gerne schon mal etwas Geld verdienen, da ich für meinen Führerschein sparen möchte etc. Nun ist es aber so, dass ich für vieles noch zu jung bin. Deshalb hatte ich dran gedacht, "kleinen Kindern" (1.-7.Klasse) Nachhilfe zu geben oder Hunde aus der Nachbarschaft zu betreuen/auszuführen. Jedoch weiß ich nicht wie ich das angehen soll. Ich kann ja nicht einfach von Haus zu Haus gehen und fragen ob jemand auf der Suche nach einer Nachhilfelehrerin bzw. Hundebetreuerin ist..

Habt ihr/Haben Sie Ideen wie ich das ganze angehen könnte? Oder was es noch für Jobmöglichkeiten gibt, außer Zeitungen austragen?

Antwort
von Lavendelelf, 6

Wenn du Nachhilfe geben oder Hunde betreuen möchtest kannst du einfach Zettel an "schwarzen Brettern" verteilen. Du kannst mit 15 J. aber schon recht viel an Nebenjobs/Ferienjobs machen. Ich sage dir mal was das Gesetz dazu sagt, dann weißt du genau bescheid :

Das Jugendarbeitsschutzgesetz sagt folgendes:

Nebenjob / Ferienjob
Erlaubt ab 13 Jahre, mit Einwilligung des Personensorgeberechtigten (Eltern).

Gearbeitet werden darf maximal 2 Stunden pro Tag. Nur im landwirtschaftlichen Betrieb darf man bis zu 3 Stunden pro Tag helfen. Eine Beschäftigung vor dem Schulbeginn und und nach 18 Uhr ist verboten. Am Wochenende darf ebenso nicht gearbeitet werden. (§5 JArbSchG). Laut § 6 gibt es behördliche Ausnahmen für Veranstaltungen sowie für die Arbeitszeiten in einer Bäckerei bei einem Ferienjob.

Zusatz zum Ferienjob: Mit 13 / 14 Jahre gelten die oben genannten Vorschriften. Jugendliche ab 15 Jahren dürfen zusätzlich während der Schulferien 4 Wochen pro Jahr Vollzeit arbeiten. Vollzeit gearbeitet werden dürfen höchstens vier 5-Tage-Wochen, was genau 20 Arbeitstagen entspricht. Die tägliche Arbeitszeit darf 8 Stunden, die Wochenarbeitszeit 40 Stunden nicht überschreiten und zwischen den Arbeitstagen muss eine Ruhezeit von mindestens 12 Stunden liegen.

Viel Erfolg

Antwort
von unicornQueenx3, 10

Eine freundin von mir (15) arbeitet bei edeka und verdient gut. wäre doch ein beispiel

du kannst ja prospekte austeilen worauf steht das du Babysitte'st. mit deiner nummer usw.

versuchs einfach 

~A 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community